Tage zwischen Ebbe und Flut / Carin Müller


Titel: Tage zwischen Ebbe und Flut
Autor: Carin Müller
Verlag: Knaur
ISBN: 978-3-426-51973-8
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Der 70 jährige Felix hat Alzheimer. Seine Gedanken sind wie Wellen im Kopf. Er spricht aus was viele sich nicht zu sagen trauen und macht Dinge, die sonst niemand tun würde.
Sein größter Wunsch ist eine Kreuzfahrt und so erlebt er sein größtes Abenteuer, während es für seine Frau, seine Tochter und Enkeltochter eine Reise durch schwere Gewässer wird, die jedoch Kurs auf die Sonne nimmt.

Eindruck
Worte. Meist kommen sie uns leicht über die Lippen und manchmal, manchmal suchen wir nach den richtigen, den passenden Worten, die beschreiben sollen, was wir fühlen, was wir denken.

Mehr lesen

Onkel Humbert guckt so komisch / Brigitte Kanitz

Titel: Onkel Humbert guckt so komisch
Autor: Brigitte Kanitz
Verlag: blanvalet
ISBN: 978-3-442-38191-3
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Maja würde sich an ihrem 30. Geburtstag am liebsten verkriechen doch ihre Mutter plant eine Überraschungsparty. Dabei stolpert Maja über einen Gartenzwerg und bemerkt im Krankenhaus plötzlich, das sie Stimmen hört. Als Maja glaubt, verrückt zu werden, erklärt ihr Onkel, sie habe den Fluch der Familie geerbt und kann nun Gedanken lesen …

Eindruck
Brigitte Kanitz nimmt in ihrem unterhaltsamen und teils überspitzten Roman, die liebe Familie aufs Korn.
Mit viel Humor erzählt die Autorin die Geschichte von Maja, die mit 30 Jahren in ihrem Leben noch nicht viel

Mehr lesen

Ist das jetzt schon Liebe? / Christina Beuther


Titel: Ist das jetzt schon Liebe?
Autor: Christina Beuther
Verlag: Aufbau
ISBN: 978-3-7466-3225-4
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Nachdem Juli das alte Haus und einen Brief ihrer Mutter geerbt hat, kehrt sie zurück zu den Wurzeln ihrer Kindheit, vor denen sie in die USA floh. Im Brief wirft ihre Mutter ihr vor, nicht glücklich zu sein und sich vor dem Leben zu verstecken. Juli ist erschüttert, denn sie ist der Meinung, alles richtig gemacht zu haben. Wie sieht Glück denn aus? Gemeinsam mit ihrer Freundin Mo macht sie sich auf die Suche und erkennt, dass auch Jan, der einst verhasste Schulkamerad, gar nicht mal so übel ist.

Eindruck
Christina Beuther beschreibt in einer herrlich leichten und unterhaltsamen Art, die Geschichte einer jungen Frau, die zurück in den Ort ihrer Kindheit kehrt, vor dem sie geflohen ist, um im Leben etwas zu erreichen.
Sie hat genau einen Monat Zeit um ihre Angelegenheiten in diesem Dorf zu regeln, bevor es für sie zurück in die USA geht.
Wer jetzt denkt, dieser Roman wäre aufgrund des Todes der Mutter tieftraurig, der irrt gewaltig!

Mehr lesen

Sommertraum mit Aussicht / Brenda Bowen

Titel: Sommertraum mit Aussicht
Autor: Brenda Bowen
Sprecher: Ilka Teichmüller
Verlag: Argon
ISBN: 978-3-8398-1475-8
Spieldauer: 6 Std., autorisierte Lesefassung
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Lottie und Rose beschließen ein Cottage auf einer kleinen Insel in Maine zu mieten, um dem Stress im Alltag entfliehen zu können. Da sie sich das Cottage alleine aber für einen ganzen Monat nicht leisten können, laden sie noch zwei Gäste mit ein. Caroline und Beverly, völlig fremd aber für vier Wochen sollte man ja miteinander auskommen oder?
Nach ihrer Ankunft sind sie von der Insel verzaubert und ihre Sorgen rücken nach und nach in den Hintergrund. Bis Besuch eintrifft.

Eindruck
Einfach mal dem Alltag eine Weile entfliehen. Dieser Wunsch kommt sicherlich dem einen oder anderen bekannt vor …
Brenda Bowen gönnt ihren Figuren in diesem Roman genau dieses Angebot und setzt damit gleichzeitig ein Cottage aus der kleinen Insel

Mehr lesen

Im Reich der Pubertiere / Jan Weiler


Titel: Im Reich der Pubertiere
Autor: Jan Weiler
Sprecher: Jan Weiler
Verlag: Der Hörverlag
ISBN: 978-3-8445-1950-1
Spieldauer: 1h 43
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Inzwischen hat Jan Weiler es nicht mehr mit nur einer Gattung des Pubertiers zu tun, sondern auch ein männliches Exemplar dazubekommen.
Dabei sind ihm bereits einige Erkenntnisse gekommen: Das männliche Pubertier pennt, isst, müffelt und zockt am liebsten, während das weibliche Exemplar durch eine Vielzahl verstörender Eigenschaften auf sich aufmerksam macht.

Eindruck
Im Reich der Pubertiere ist die Fortsetzung von „Das Pubertier“, die mit viel Humor über die Pubertät der Kinder des Autors, erzählt.
Während der erste Teil sich um seine Tochter drehte, beinhaltet diese Livelesung nun auch bahnbrechende Erkenntnisse in Bezug auf den

Mehr lesen

Mach mir den Garten, Liebling – Ellen Berg

hörbuchrezik
Titel:
Mach mir den Garten, Liebling
Autor: Ellen Berg
Sprecher: Tessa Mittelstaedt
Verlag: Aufbau Audio
ISBN: 978-3-945733-07-3
Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Während Luisa völlig frustriert um ihren Job kämpft, muss sie sich ausgerechnet jetzt auch noch um einen völlig verwahrlosten Garten von Tante Ruth kümmern, die sich überraschend zu Besuch angekündigt hat. Komposthaufen

Mehr lesen

Alles Tofu, oder was? – Ellen Berg

hörbuchrezik

Titel:  Alles Tofu, oder was? (K)ein Kochroman
Autor: 
Ellen Berg
Sprecherin:
Tessa Mittelstaedt
Verlag:
Aufbau
ISBN: 978-3-945733-03-5
Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Mit ihrer veganen Kost vertreibt Dana nicht nur ihre Gäste im Bistro, sondern auch ihren Freund Paul. Als gäbe es nicht schon Stress genug, machen Ihr Immobilienhaie

Mehr lesen

Jetzt oder Nils / Nikola Hotel

???????????????????????
Titel:
Jetzt oder Nils
Autor: Nikola Hotel
Verlag: Aufbau
ISBN: 978-3746631356
Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Emma hat einen ziemlich peinlichen Job. Sie überbringt Blumen samt Grußbotschaften, dies auch noch als Schwein verkleidet.
Der Journalist Nils ist nicht wirklich begeistert als sie vor seiner Tür steht. Kein wunder, er will sich auch grad umbringen. Denkt zumindest Emma. Als hätte Nils

Mehr lesen

Nimm das Glück in beide Hände / Antje Szillat

elaausgelesenklein
Titel:
Nimm das Glück in beide Hände
Autor: Antje Szillat
Verlag: Aufbau
ISBN: 978-3746630557
Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne
Meine Meinung:
Um was geht es in dieser Geschichte?
Clara ist genervt. Ihre Töchter befinden sich in einer Trotzphase und sorgen für so manchen Trubel. Der Hund macht was er will, die beste Freundin ist blind vor Liebe und Claras Mann glänzt durch Abwesenheit. Bevor Clara endgültig die Decke auf

Mehr lesen