Saving Grace. Bis Dein Tod uns scheidet / B. A. Paris


Kurzbeschreibung
Jack und Grace sind das perfekte Paar.  Sie ist warmherzig, liebevoll und hübsch, er sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch charmant und kämpft als erfolgreicher Anwalt für die Rechte misshandelter Frauen.
Doch sind die beiden wirklich so perfekt? Warum nimmt Grace zum Beispiel nie zu, obwohl es Unmengen an Essen gibt, wenn sie zu Dinnerpartys einladen? Und warum ist ihr Haus von einem so hohen Zaun umgeben?
Will man Grace darauf ansprechen, stellt man fest: Jack ist immer an ihrer Seite.

Meinung
B. A. Paris hat mit „Saving Grace“ einen Psychothriller geschaffen, der mich von Anfang bis Ende in seinen Bann gezogen hat.
Man könnte zwar anfangs meinen, der Handlungsstrang würde klischeehaft klingen, dem ist aber absolut nicht so, denn die Geschichte entwickelt sich Stück für Stück zu einem beklemmenden Thriller, den ich so weder gehört noch gelesen habe.
Im Grunde genommen passiert nichts Schreckliches, der Thriller kommt ohne viel Gewalt und Blut aus und baut

Mehr lesen

Stunde Null / Michael Green


Kurzbeschreibung
Als Mark Chatfield und seine Frau von Neuseeland heimfliegen geschehen seltsame Dinge an Board.
Ein SARS – Virus breitet sich rasend schnell auf der Welt aus und auch Marks Frau sowie einige Crewmitglieder sterben daran.
Dieser Virus löscht die ganze Menschheit aus und nur Mark scheint immun dagegen zu sein.
Haben noch andere überlebt?
Auf der Suche nach Überlebenden entdeckt er noch viel Grausameres …

Eindruck
Es handelt sich hier um den ersten Band einer Reihe, wobei der dritte Band wohl bisher noch nicht auf Deutsch veröffentlicht wurde.
Manche Bücher fangen so gut an …
Zunächst beginnt der Einstieg in die Geschichte recht mysteriös allerdings überschlagen sich anfangs auch die Ereignisse.
Der Virus breitet sich aus, Menschen sterben und so begleitet man Mark auf der Suche nach Überlebenden.

Mehr lesen

Böser Samstag / Nicci French


Kurzbeschreibung
Nichts ist, wie es scheint.
Die 37 jährige Hannah wurde vor 18 Jahren wegen brutalen Mordes an ihrer Familie verhaftet.
Frida Klein, eine Psychotherapeutin wird gebeten, Hannah erneut zu beurteilen. Dabei macht Frieda eine erschreckende Entdeckung: Sie befürchtet, dass Hannah und ihre Familie Opfer eines tragischen Komplotts wurden.
Je weiter Hannah dieser Spur folgt, desto näher kommt sie der Person, die alles für ihre eigene Sicherheit tun würde …

Eindruck
Es handelt sich bei diesem Hörbuch um den sechsten Band der „Frieda Klein-Reihe“. Es ist also möglich, das Ereignisse aus den vorherigen Bänden erwähnt werden, der Fall ist jedoch in sich abgeschlossen und kann ohne weitere Kenntnisse gehört werden. In meiner Rezension gehe ich auch nur geringfügig auf den Inhalt der Geschichte ein, statt dessen aber mehr auf den eigentlichen Handlungsaufbau.
Die Handlung beginnt zunächst damit, dass der Hörer die wichtigsten Personen kennenlernt, insbesondere Frieda mit kleinen Rückblenden an die Ereignisse aus den ersten Bänden.

Mehr lesen

Das Paket / Sebastian Fitzek


Kurzbeschreibung

Emma Stein, eine junge Psychiaterin, verlässt das Haus nicht mehr, seitdem sie in einem Hotel von einem Psychopathen vergewaltigt wurde, den die Presse „der Friseur“ nennt.
Sie ist das einzige Opfer, das überlebt hat und Emma fürchtet, er könnte jeden Tag zurückkommen und seine Tat vollenden.
In ihrer Paranoia glaubt sie überall den Täter zu erkennen, dabei hat sie ihn in jener Nacht nie gesehen.
Nur ihr kleines Haus gibt ihr Sicherheit, bis sie eines Tages ein Paket für ihren Nachbarn annimmt.
Einen Nachbarn, dessen Namen sie noch nie gehört hat und den sie selbst noch nie gesehen hat …

Eindruck
Mit seinem neuen Thriller schickt der Autor eine paranoide Protagonistin ins Rennen, die gemeinsam mit dem Leser schnell an ihren Verstand zweifelt.
Die Geschichte wird in verschiedenen Zeitperspektiven erzählt und lebt hauptsächlich von Emmas Vergangenheit.
Sebastian Fitzek konzentriert sich hier wieder erneut vermehrt auf die Psyche und spielt mit den Ängsten und

Mehr lesen

Die Vermissten / Caroline Eriksson


Kurzbeschreibung
Als Greta, Alex und Tochter Smilla zu einer kleinen Insel auf einem See fahren, bleibt Great am Ufer zurück als Alex und Smilla die Insel erkunden. Doch die beiden kehren nicht zurück und Greta macht sich auf die Suche. Nachdem diese erfolglos bleibt, wenn sie sich an die Polizei. Dort stellt sich heraus das ihre eigene Geschichte genauso viele Rätsel aufwirft wie das von Alex und Smilla.
Und es stellt sich die Frage: Hat Greta etwas mit deren Verschwinden zu tun?

Eindruck
Weniger ist oft mehr und vielleicht trifft dieser Satz auch auf diesen Thriller zu.
Denn eigentlich begann diese Geschichte richtig gut.
Ein leicht geheimnisvolle und düstere Beschreibung des Schauplatzes, versteckte Anspielungen der betreffenden Personen und ein Geheimnis, das zu ergründen gibt.
Was geschieht mit Dir, wenn Dir kein Mensch mehr glaubt und Du dir nicht einmal mehr selbst trauen kannst?

Mehr lesen

Hell-Go-Land / Tim Erzberg


Titel:
HELL GO LAND
Autor: Tim Erzberg
Sprecher: Frank Arnold
Verlag: audio media
ISBN: 978-3-95639-153-8
Laufzeit: gekürzte Lesung, 463 Minuten
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Anna Krüger tritt ihren Dienst auf der neuen Polizeistelle auf Helgoland an. Hier war sie einst Zuhause, bis sie einen wahren Alptraum erlebte. Kaum jemand weiß von ihrer Rückkehr, doch schon am ersten Tag wartet auf ihrer Dienststelle eine grauenvolle Überraschung auf sie und ihr wird klar, sie kann vor der Vergangenheit nicht fliehen.

Eindruck
Es könnte eine Geschichte von vielen sein. Jemand kehrt zurück in seinen Heimatort und muss sich dort seiner Vergangenheit stellen. Klingt sehr klischeehaft und doch schafft es Tim Erzberg seinem Thrillerdebüt eine interessante persönliche Note dank einer bildhaften Schauplatzbeschreibung zu verleihen.

Mehr lesen

Im dunklen, dunklen Wald / Ruth Ware


Titel:
Im dunklen, dunklen Wald
Autor: Ruth Ware
Sprecher: Julia Nachtmann
Verlag: Der Audio Verlag
ISBN: 978-3-86231-831-5
Laufzeit: 10 h 33 Min
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Als Nora eine Einladung zum Junggesellinnenabschied von Clare erhält, ist sie verwundert. Denn beide haben seit 10 Jahren keinen Kontakt mehr. Doch obwohl sie es besser wissen müsste, nimmt Nora die Einladung an. Ein fataler Fehler, denn danach wacht Nora in einem Krankenhaus auf und kann sich an kaum etwas erinnern. Nur daran, dass jemand im Haus getötet wurde. Doch wer und warum? Und vor allem von wem?
Wurde am Ende etwa Nora selbst zur Mörderin?

Eindruck
Ruth Ware hat mit hier eine Geschichte mit Spannungselementen geschaffen, die meiner Meinung nach eher zwischen einer ruhigeren Erzählung und einem Kriminalroman schwankt.
Ganz klar fokussiert die Handlung den Junggesellinnenabschied von Clare, zu dem sich die ehemaligen Freundinnen

Mehr lesen

Anonym / Arno Strobel und Ursula Poznanski


Titel: Anonym
Autor: Arno Strobel, Ursula Poznanski
Sprecher: Sascha Rotermund, Christiane Marx, Richard Barenberg
Verlag: Argon
ISBN: 978-3-8398-1506-9
Laufzeit: 7 Stunden, 35 Minuten / autorisierte Lesefassung
Kurzbeschreibung
Der Hamburger Kriminalkommissar Daniel Buchholz und seine neue Kollegin Nina Salomon, finden auf einem verlassenen Fabrikgelände eine Leiche mit deutlichen Spuren einer Misshandlung.
Sie stossen auf ein Forum im Darknet, in dem die Mitglieder potentielle Opfer auf eine Liste setzen und darüber Voten können, wer als Nächstes stirbt.
Die nächste Abstimmungsrunde läuft bereits und die Polizei setzt alles daran, dieses Forum vom Netz zu nehmen.
Dabei scheint sie recht machtlos denn im Darknet gibt es keine Regeln bis auf eine: Anonymität.

Eindruck
Cybermobbing und Hater sind mittlerweile im Internet recht bekannte Begriffe, doch die Vorstellung einer solchen Abstimmungsrunde im großen weiten Web ist noch nen Tacken entsetzlicher.

Mehr lesen

Allein die Angst / Louise Millar


Titel:
Allein die Angst
Autor: Louise Millar
Verlag: Fischer Krüger
ISBN: 978-3810511515
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Callie verbringt ihre Zeit mit ihrer kleinen herzkranken Tochter Rae öfter bei ihrer Freundin Suzie, die selbst drei Kinder hat. Doch nun muss Callie wieder ganztags arbeiten und fragt sich, wie sie das mit Rae schaffen soll. Gut das Debs, ihre Nachbarin im Kindergarten arbeitet, auch wenn sie manchmal etwas merkwürdig ist.
Plötzlich stolpert Rae auf dem Heimweg und Callie glaubt zunächst an ein Missgeschick. Doch dann häufen sich merkwürdige Vorfälle und Callie fragt sich, wem sie nicht vertrauen kann.

Eindruck
Ein guter Psychothriller muss für mich vor allem eins können: Spannung aufbauen.
Die Autorin baut diese zunächst recht langsam auf und gibt dem Leser erst mal Zeit, die wichtigsten Personen samt

Mehr lesen

Die Saat / Guillermo del Toro, Chuck Hogan


Titel: Die Saat (B.1)
Autor: Guillermo del Toro, Chuck Hogan
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-43518-6
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Eine Maschine landet auf dem Flughafen in New York. An sich nichts Ungewöhnliches doch, sobald sie zum Stehen kommt, gehen alle Lichter aus und der Funkkontakt bricht ab.
Handelt es sich um einen Terroranschlag, bricht eine Seuche aus oder ist es sogar noch schlimmer und unvorstellbarer?

Eindruck
Der Mystery-Thriller erzählt die horrorhafte Geschichte einer Katastrophe, in der das Leben der Menschheit ernsthaft bedroht wird. Dabei handelt es sich weniger um ein Umweltproblem als vielmehr um eine Mythologie.

Mehr lesen