Osterkarten, Geburtstagskarten und Lesezeichen – Bastelwahn nach der Sale-a-Bration


Hallo zusammen,
vor Kurzem habe ich wieder einmal bei der Sale-A-Bration von Stampin Up zugeschlagen und das ist so ausgeartet, dass ich mir gleich zwei Stempelsets aussuchen durfte.
(Ab 60 Euro Bestellwert, kann man sich etwas von den Sale-A-Bration Produkten aussuchen.)
Ich hab mich für die Stempelsets „Gartengrüße“ und „Delicate Details“ entschieden, weil mir beim ersten die Blumen sehr gut gefielen und beim zweiten eben die Bordüren.
Dazu aber später mehr.
Zuerst möchte ich Euch noch die Osterkarten zeigen, die ich mit dem zuckersüßen Stempel von Wildrose.
Diesen habe ich mit den Derwent ink-Stiften coloriert.

Damit es schön frühlingshaft und blumig wirkt, habe ich als Grundkarte den Cardstock „Kirschblüte“ gewählt.

Mehr lesen

Geburtstagskarten mit dem Stempelset „Hoch hinaus“

Hallo zusammen,
gestern konnte ich mich endlich mal in Ruhe dransetzen und die ersten Geburtstagskarten mit dem Stempelset „Hoch hinaus“ werkeln.
Da eine davon für einen Mann gewünscht wurde, habe ich versucht alle drei schön dezent und ohne viel Schnickschnack zu gestalten.
Für die folgende Karte habe ich den Cardstock „Savanne“ verwendet und ein Stück Aquarellpapier mit „Baiblau“ und einem Wassertankpinsel coloriert.

Mehr lesen

Lesezeichen, Lesezeichen, Lesezeichen! ;)


Hallo Ihr Lieben!
Endlich kann ich Euch auch mal wieder etwas aus der Bastelecke zeigen. 😉

Mehr lesen