Das Nest / Cynthia D’Aprix Sweeney

Kurzbeschreibung
Die Geschwister Leo, Bea, Melody und Jack Plumb sind in den Vierzigern und stehen mitten im Leben.
Sie alle wissen, dass sie eines Tages eine Menge Geld erben werden, was sie auch, zu Zeiten der Finanzkrise in New York, sehr gut brauchen können. Doch kurz vor der Auszahlung verwendet ihre Mutter das Geld um Leo aus einer üblen Notlage zu befreien.
Unfreiwillig wiedervereint müssen sie die Geschwister ihrem alten Groll stellen und vor allem überlegen, wie sie das fehlende Geld bekommen.

Eindruck
Diese Geschichte zeigt, dass Familienromane auch mal völlig anders ausarten können, als anfangs gedacht.
Die Autorin beschreibt in ihrer Handlung eine Familie, die es überall auf dieser Welt geben könnte und bei der jedes Familienmitglied sein eigenes Süppchen kocht.
Von dem Zusammenhalt, den es einst in der Kindheit gab, scheint nichts mehr von übrig zu sein.
Mal bitterböse und sarkastisch, mal traurig und mal amüsant, mal liebevoll und warmherzig, werden die einzelnen

Mehr lesen

Die Jahrhunderthysterie zur Sonnenfinsternis?


Achtung, dieser Beitrag kann Spuren von Humor, Sarkasmus und Ironie enthalten.

Für Risiken und Nebenwirkungen, überlegen Sie bitte genau, wie viel Sie davon verkraften und meiden bitte gegebenenfalls diesen Artikel …

Hallo zusammen,
in wenigen Minuten ereignet sich eins der größten Naturspektakel unserer Erde.
Eine partielle Sonnenfinsternis und damit auch gleichzeitig einer der größten Hysteriehypes, den ich seit Jahrzehnten erlebt habe!
Man könnte schon fast von einer Jahrhunderthysterie sprechen!

Mehr lesen

Komm bis bei uns in die Eifel – Hubert vom Venn

gelesen
Titel:
Komm bis bei uns in die Eifel
Autor: Hubert vom Venn
Cartoonist: Janosch Hübler
Verlag: Rhein -Mosel-Verlag
ISBN: 978-3898010719
Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne
Meine Meinung:

Um was geht es in diesem Buch?
Natürlich dreht sich in diesem Buch alles um die Eifel. Oder auch Nicht-Eifel – je nachdem wie der Eifler will.

Mehr lesen

Wenn Werbung im TV verdaut äh versaut!

ElaundJoyprofilbild2kleinHallo zusammen!

Werbung im Fernsehen, ein leidiges Thema für sich, denn mittlerweile gruselt es mich schon, die privaten Sender anzumachen. Dies liegt nicht nur an der unterschiedlich lauten Werbung, sondern auch an den unsinnigen Spots, die mir meine liebsten Sendungen und Filme mehrfach unterbrechen und diese somit gefühlte 5 Stunden, in die Länge ziehen.

Mittlerweile habe ich aber in größeres „Problem“ mit der Werbung.

Mehr lesen