Die Träumerin / Christian Pfannenschmidt

Titel: Die Träumerin

Autor: Christian Pfannenschmidt

Verlag: Droemer Knaur

ISBN: 9783426661796

Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne

Meine Meinung:

Der Glaube an das Schicksal oder auch an Dinge, die nicht alltäglich sind, kann das Leben ganz schön durcheinanderwirbeln. Genauso ergeht es der Protagonistin Julia. Sie ist Anfang 50, lebt in einer festen Beziehung und hat in jungen Jahren einen tragischen Verlust ihrer ersten großen Liebe erlitten. Als Bankerin steht sie mitten im Leben, weiß was sie will und vor allem was sie nicht will. Doch plötzlich ändert sich ihr Leben schlagartig, als sie sich in den jungen Rupert verliebt, der soviel Ähnlichkeit mit ihrer ersten Liebe Hannes hat. Liebt sie in um seinetwillen oder als Erinnerung? Hat eine Liebe mit diesem Altersunterschied überhaupt eine Chance?

Mehr lesen

Ein Frühling voller Liebe / Sharon Owens

Titel: Ein Frühling voller Liebe

Autor: Sharon Owens

Verlag: Droemer Knaur

ISBN: 9783426504192

Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne

Meine Meinung:

Nachdem ich bereits „Sieben kleine Geheimnisse“ von dieser Autorin gelesen habe und ihn als lockere Unterhaltungslektüre empfand, wagte ich mich nun auch an diesen ran.
Sarah erfährt mehr oder weniger durch Zufall, dass ihr Verlobter noch immer um seine verstorbene Frau trauert, und lässt ihre Hochzeit mit ihm platzen. Sie reist nach Irland an die Westküste und findet dort in einem Städtchen aus ihrer Kindheit, Zuflucht in einem Cottage.

Mehr lesen

Optimum – Kalte Spuren / Veronika Bicker

Titel: Optimum – Kalte Spuren

Autor: Verena Bicker

Verlag: Egmont Ink

ISBN: 978-3-86396-045-2

Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne

Meine Meinung:

Rica und Eliza nehmen mit einigen anderen Schülern an einem Skiausflug teil, für den sie einige Tage in einer Skihütte verbringen sollen.
Plötzlich verschwindet Ricas Kamera, und als diese dann wieder auftaucht, sind dort grauenvolle Fotos zu sehen, die definitiv nicht von Rica sind.

Mehr lesen

An der Decke leuchten die Sterne / Johanna Thydell

Titel: An der Decke leuchten die Sterne

Autor: Johanna Thydell

Verlag: Oetinger

ISBN: 978-3789148033

Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne

Meine Meinung:

Jennas Mom hat Krebs. Das allein ist schon schrecklich, wenn man dann aber auch

erst süße 13 Jahre ist und sich das erste Mal verliebt, ist es umso schwerer. Denn Jenna ist durch die Krankheit ihrer Mutter oft auf sich allein gestellt und es wird viel Verantwortung von ihr verlangt.

 

Mehr lesen

Hirngespenster / Ivonne Keller


Titel:
Hirngespenster

Autor: Ivonne Keller

Verlag: Droemer Knaur

ISBN: 978-3-426-43065-1

Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne

In dem sehr emotionalen Roman von Ivonne Keller geht es um drei Frauen die unterschiedlicher nicht sein können und doch so viele Gemeinsamkeiten haben.
Silvie, eine Frau, die aus der Dunkelheit erwacht, gefangen in ihrem Körper ist und feststellen muss, dass die Exfreundin ihres Mannes, bei ihnen lebt und sie sich selbst nicht mehr richtig artikulieren kann.

Mehr lesen

Weisse Krähe / Marcus Sedgwick

Titel: Weisse Krähe

Autor: Marcus Sedgwick

Verlag: der Audio Verlag

ISBN: 978-3862311637

Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne

Meine Meinung:

Winterfold ist ein kleiner Küstenort, wo Rebecca und ihr Vater vorübergehend leben, um dort etwas Ruhe zu finden und die Schrecken der Vergangenheit hinter sich zu lassen. Sie ahnen nicht, was sich in diesem Ort noch ein Jahrhundert zuvor abgespielt hat.

Mehr lesen

Der Mann der den Regen träumt – Ali Shaw

Titel: Der Mann der den Regen träumt

Autor: Ali Shaw

Verlag: Script 5

ISBN: 978-3-8390-0146-2

Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne

Meine Meinung:

Thunderstown, ein kleines Städtchen, umgeben von Bergen. Hier hin flieht Elsa, um den Tod ihres Vaters und auch einige andere Schicksale zu verarbeiten.
Sie möchte noch mal ganz neu anfangen und da scheint Thunderstown genau das richtige zu sein. Während eines Spazierganges in den Bergen lernt sie Finn kennen, der ihr Interesse weckt. Sie verliebt sich in ihn, obwohl sie weiß, dass ihre Liebe gefährlich ist …

Mehr lesen

Shadow Falls Camp – Erwacht im Morgengrauen / C. C. Hunter

Titel: Shadow Falls Camp – Erwacht im Morgengrauen

Autor: C. C. Hunter

Verlag: DAV

ISBN: 978-3-86231-250-4

Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne

Meine Meinung:

Kylie versucht im Camp immer noch herauszufinden, welche Fähigkeiten sie besitzt und vor allem wo sie hingehört. Sie steckt in einem totalen Gefühlschaos, aus dem auch ihre Freunde ihr nicht heraushelfen können.
Diese emotionale Zerrissenheit bekommt auch der Hörer ganz schnell zu spüren.

Mehr lesen

Biss der Wölfin – Kelley Armstrong

Titel: Biss der Wölfin

Autor: Kelley Armstrong

Verlag: Knaur

ISBN: 978-3-426-50883-1

Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne

Meine Meinung:

In diesem Teil bekommen Elena und Clay die Hauptrollen. Sie reisen nach Alaska um diverse Morde aufzuklären und stoßen dabei auf einige Ungereimtheiten die Elena und auch Clay in große Gefahr bringen.
Es wird wirklich spannend. Habe ich bisher die verschiedenen Bände eher einfach nur in den Fantasybereich geschoben, so habe ich bei diesem hier das Gefühl, dass er zurecht als magischer Thriller bezeichnet wird.

Mehr lesen

Firelight – Flammende Träne / Sophie Jordan

Titel: Firelight – Flammende Träne

Autor: Sophie Jordan

Verlag: DAV

ISBN: 978-3-86231-194-1

Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne

Meine Meinung:

Achtung, da es sich hier um den letzten Band der Trilogie handelt, ist die Gefahr des spoilerns gegeben.
Wer hätte gedacht, dass auch mich einmal diese Werwolf-Trilogie in den Bann ziehen würde? Ich jedenfalls nicht, denn bisher habe ich Werwölfe usw. eher in Romanen gemieden – und doch kann ich behaupten, diese Trilogie hier ist anders und lässt den Leser fasziniert zurück.

Mehr lesen