Blut ist im Schuh / Anna Schneider

Titel: Blut ist im Schuh

Autor: Anna Schneider

Verlag: Thienemann

ISBN: 978-3-522-50330-3

Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne

Meine Meinung:

Anna Schneider hat mit „Blut ist im Schuh“ nicht nur ihren Debütroman, sondern auch eine Märchenadaption im Genre Jugendthriller geschrieben, auf den ich sehr gespannt war.

Mehr lesen

Hundert Jahre ungeküsst / Gabriella Engelmann

Titel: Hundert Jahre ungeküsst

Autor: Gabriella Engelmann

Verlag: Der Audio Verlag

ISBN 978-3-86231-096-8

Meine Gesamtwertung: 3/5 Sterne

Meine Meinung:

Mit „Hundert Jahre ungeküsst“ hat Gabriella Engelmann eine weitere Märchenadaption geschrieben, die ich mir als Hörbuch anhören wollte. Nachdem ich so begeistert von „Küss den Wolf“ gewesen bin, war ich gespannt, wie mir diese Geschichte gefallen würde, da sie auf „Dornröschen“ aufbaut und ich gespannt war, wie dieses Märchen umgesetzt wurde.

Mehr lesen

Artikel 5 / Kristin Simmons

Titel: Artikel 5

Autor: Kristen Simmons

Verlag: Ivi

ISBN: 978-3-492-70286-7

Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne

Meine Meinung:

Em wächst in einer ziemlich strengen Welt auf, die voller Moralstatuten ist.
Menschen, die gegen diese Statuten verstoßen werden knallhart bestraft. Eines Tages wird ihre Mutter beschuldigt gegen Artikel 5 verstoßen zu haben und beide werden aus ihrem Zuhause abgeholt. Ausgerechnet von Chase, Ems ehemalige Jugendliebe, der sich der „Moralmiliz“ angeschlossen hat.
Selten lässt mich ein Buch so begeistert und atemlos zurück und die erste Frage, die ich mir stellte, war: Wann erscheint der zweite Band?!

Mehr lesen

Küss den Wolf / Gabriella Engelmann

Titel: Küss den Wolf

Autor: Gabriella Engelmann

Sprecherin: Josephine Preuss

Verlag: Der audio Verlag

ISBN: 978-3-86231-150-7

Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne

Meine Meinung:

Pippa, die mit ihrer Mutter in Hamburg lebt, ist bis über beide Ohren in Leo verliebt, ein Gartenbaustudent, den sie durch Zufall kennengelernt hat. Während sie Filme liebt und über diese auch auf ihrem Blog schreibt, passieren um sie herum merkwürdige Dinge, vor allem auch im Waldhaus ihrer Großmutter. Dann rennt ihr auch noch Marc hinterher und Pippa muss sich langsam fragen, wem sie überhaupt noch vertrauen kann.

Mehr lesen

Verflucht / Victoria Schwab

Titel: Verflucht

Autor: Victoria Schwab

Verlag: Heyne

ISBN: 978-3-453-53431-5

Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne

Meine Meinung:
Die 16 jährige Lexi lebt gemeinsam mit ihrer Mutter und ihrer kleinen Schwester Wren in dem kleinen Dorf Near. Während der Onkel versucht sie zu einer anständigen Frau zu erziehen, liegen Lexis Interesse eher bei der uralten Sage über die Hexe aus dem Moor und begibt sich lieber auf Spurensuche wie einst ihr Vater es tat. Als plötzlich ein geheimnisvoller Fremder in Near auftaucht und mit seinem Auftauchen aber nachts Kinder verschwinden, ist Lexi nicht mehr zu bremsen. Sie ermittelt auf eigene Faust, nicht nur um die Kinder zu retten.

Mehr lesen

Die andere Tochter – Katie Dale

Titel: Die andere Tochter

Autor: Katie Dale

Verlag: Droemer Knaur

ISBN: 978-3-426-50892-3

Meine Gesamtwertung: 3/5 Sterne

Meine Meinung:

Also Rosies Mutter Trude, an der Krankheit „Huntington „ stirbt, bricht für Rosie die erst 18 Jahre jung ist, eine Welt zusammen. Nicht nur, dass ihre Mutter ihr fehlt, sie selbst hat große Angst an derselben Krankheit zu leiden. Doch dann erfährt sie plötzlich, dass Trudie gar nicht Rosies leibliche Mutter war. Rosie stellt ihr gesamtes Leben daraufhin in Frage.

Mehr lesen

Das Haus – House of Leaves / Marc Z. Danielewski

Titel: Das Haus

Autor: Marc Z. Danielewski

Verlag: Klett – Cotta

ISBN: 978-3608937770

Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne

Meine Meinung:

Mark Z. Danielewski hat mit diesem Debütroman, ein Werk geschaffen, das nicht nur aufgrund seiner Handlung, sondern auch dank seiner Gestaltung, etwas Besonderes ist und sich von anderen Büchern abhebt. In seinem Erstlingswerk geht es um Will Navidson und seine Familie, die ein Haus beziehen, in denen anscheinend paranormale Dinge geschehen.

Mehr lesen

Tod in Neverland / Ronald Malfi

Titel: Tod in Neverland

Autor: Ronald Malfi

Verlag: Otherworld

ISBN: 978-3-8000-9537-7

Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne

Meine Meinung:

Selten hat ein Roman in mir einen solchen Zwiespalt geweckt wie dieser. Tod in Neverland ist eine Mischung aus Grusel, Fantasy und paranormalem Roman. In einem gekonnten Wechsel zwischen spannenden Szenen und dem langsam herantasten auf der Suche nach Kellys Vergangenheit, hat der Autor hier seine Geschichte geschrieben.

Mehr lesen

Affe trifft Wolf / Günther Bloch & Ellen H. Radinger

Titel: Affe trifft Wolf

Autor: Günther Bloch & Ellen H. Radinger

Verlag: Kosmos

ISBN: 9783440132067

Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne

Meine Meinung:

Dies war mein erstes Sachbuch von Günther Bloch und Eli H. Radinger, und ich war schon aufgrund des Buchrückentextes gespannt, was mich bei diesem Buch erwartet. Als Hundebesitzerin interessiere ich mich natürlich für dieses Thema und fand die Darstellungen und Erklärungen sowie die Erfahrungsberichte äußerst interessant.

Mehr lesen

Eifel. In Wanderschuhen über brodelnde Erde – aber niemals in roten Socken / Hubert vom Venn

Titel: Eifel. In Wanderschuhen über brodelnde Erde – aber niemals in roten Socken

Autor: Hubert vom Venn

Verlag: Conbook

ISBN: 9783934918955

Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne

Meine Meinung:

Hubert vom Venn war mir schon durch einen TV-Beitrag bezüglich der Eifel, vor allem dem hohen Venn ein Begriff. Da er mir dort schon sehr sympathisch war, vor allem aber auch mit seinem Humor überzeugte, war es für mich eine Frage der Zeit, bis ich sein Heimatbuch Eifel lesen würde.

Mehr lesen