Bis unter die Haut / Julia Hoban


Kurzbeschreibung
Seit Willows Eltern ein halbes Jahr zuvor bei einem Autounfall ums Leben kamen, erstickt Willow an Schuldgefühlen, denn sie selbst saß am Steuer.
Um mit den Schuldgefühlen fertig zu werden, fügt sie sich schlimme Verletzungen zu in dem sie sich ritzt.
Doch dann lernt sie Guy kennen, der hinter ihr Geheimnis kommt und ihr hilft, sich selbst zu vergeben und den Schmerz zu ertragen.

Meinung
Julia Hoban nimmt sich in ihrem Jugendroman sehr sensiblen Themen an. Zum einen ist Trauer und Verlust der Hauptbestandteil ihrer Geschichte aber auch das Selbstverletzen mit Rasierklingen, um sich selbst zu bestrafen und den inneren Druck der Schuldgefühle loszuwerden.

Mehr lesen

Acht Minuten / Péter Farkas

Kurzbeschreibung
Der alte Mann merkt seit einiger Zeit die Veränderungen. Immer wieder taucht eine fremde Frau auf und verschwindet wieder. Die Ehebetten werden getrennt, dabei schlafen er und seine Frau trotzdem gemeinsam in einem Bett.
Wer glaubt, er könne sich mit der alten Frau nicht mehr verständigen, der irrt sich gewaltig.

Meinung
Der Autor gewährt dem Leser Einblick in das Leben eines dementen alten Paares, die den kompletten Roman durch als „Die alte Frau“ und „der alte Mann“ bezeichnet werden.

Mehr lesen