Fürchte die Nacht / Claudia Puhlfürst


Kurzbeschreibung
Lena und ihre Freundin Anne sind auf einer Exkursion in einem Landschulheim.
Um sie herum nichts als Wald und Wiesen. Das schreit doch nach nächtlichen Mutproben, um die aufkommende Langeweile zu vertreiben!
Spät in der Nacht wird Anne plötzlich angegriffen, sie entkommt doch einen Tag später wird eine ihrer Klassenkameradinnen tot aufgefunden.
Die Klasse reist geschockt ab und der Mörder scheinbar mit ihnen.

Meinung
Der Einstieg in Claudia Puhlfürst Jugendthriller beginnt zunächst sehr spannend und bietet eine gute, geheimnisvolle Atmosphäre.
Zwar werden hier einige Klischees bedient, wie zum Beispiel Klassenfahrt, nächtliches Treffen usw. aber im Fokus

Mehr lesen