Zeit für neue Lesezeichen

Hallo zusammen!
Mit Lesezeichen ist es doch oft wie mit Büchern!
Man hat eigentlich genug und doch kann man immer wieder mal Neue brauchen.
Also wurde es Zeit wieder ein paar zu werkeln.
Da mir die „Bokeh-Technik“ immer noch im Kopf rumschwirrte, habe ich diese natürlich auch ausprobiert und mir für die folgenden zwei Lesezeichen eine Schablone gebastelt um Sterne und Kreis mit „Flüsterweiß“ reinzutupfen.
Farbkombi: Jeansblau-Minzmakrone             Farbkombi: Brombeermousse-Kirschblüte
   

Mehr lesen

Neue Geburtstagskarten oder auch der Versuch mit Bokeh und anderen Spielereien …

Hallo zusammen!
Geburtstagskarten kann man eigentlich nie genug haben oder?
Eigentlich wollte ich ja mit der Weihnachtskartenproduktion beginnen aber irgendwie sind mir dann doch diese Karten hier vom Tisch gehüpft.
Wahrscheinlich lag es mit daran, dass ich vor einigen Tagen die „Bokeh-Technik“ von Stempeltasia auf Youtube gesehen habe und ich

Mehr lesen

Eine Explosionsbox für die frischgebackenen Eltern im Freundeskreis

Hallo zusammen,
heute möchte ich Euch nach langer Zeit eine Explosionsbox vorstellen, die wir lieben Freunden zur Geburt ihres Sohnes geschenkt haben.
Zum vergrößern der Bilder bitte einfach auf die Fotos klicken! 😉
Die Farben habe ich in „Jeansblau“ und „Vanille pur“ von Stampin Up gehalten.
Mir war es ziemlich wichtig, soviele Details wie möglich unterzubringen, daher brauchte ich eine größere Box mit etwas ungewöhnlicheren Maßen.
Hier hat mir zum Glück die tolle Anleitung von Wertschatz weitergeholfen, die ich auf meine Maße anpassen konnte.
So hatte ich genug Spielraum um mich auszutoben.
Kommen wir zunächst zum Innenleben:

Das größte „Problemkind“ an dieser Box war das Bettchen. Ich besitze weder einen Plotter noch eine

Mehr lesen