Und ewig schläft das Pubertier / Jan Weiler

Kurzbeschreibung
Jan Weiler berichtet diesmal über das Pubertier Nick, dass sich mittlerweile ebenfalls zu einem Prachtexemplar entwickelt hat.
Er hört eigenartige Musik, hat eigenwillige Ansichten zum Thema Mädchen, Politik und mehr auf Lager und begeistert sich für schlechtes Essen.
Trotzdem bleibt die Kommunikation mit dem Pubertier reduziert, statt dessen stinkt und chillt es lieber.
So werden im Pubertierlabor also weiterhin Mutmaßungen angestellt, unter anderem stellt sich auch die Frage: Hört diese verdammte Pubertät denn nie auf?

Meinung
Ich muss zugeben, obwohl ich selbst keine Kinder habe, liebe ich diese Reihe von Jan Weiler und so habe ich mich sehr über den dritten Band gefreut.
Da es sich bei diesem Format um einen Liveschnitt aus seinem Programm handelt, ziehe ich das Hörbuchformat absolut vor.
Denn meiner Meinung nach kann man die Ironie, mit der er das Pubertier auf den Arm nimmt, noch Mehr lesen

Im Reich der Pubertiere / Jan Weiler


Titel: Im Reich der Pubertiere
Autor: Jan Weiler
Sprecher: Jan Weiler
Verlag: Der Hörverlag
ISBN: 978-3-8445-1950-1
Spieldauer: 1h 43
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Inzwischen hat Jan Weiler es nicht mehr mit nur einer Gattung des Pubertiers zu tun, sondern auch ein männliches Exemplar dazubekommen.
Dabei sind ihm bereits einige Erkenntnisse gekommen: Das männliche Pubertier pennt, isst, müffelt und zockt am liebsten, während das weibliche Exemplar durch eine Vielzahl verstörender Eigenschaften auf sich aufmerksam macht.

Eindruck
Im Reich der Pubertiere ist die Fortsetzung von „Das Pubertier“, die mit viel Humor über die Pubertät der Kinder des Autors, erzählt.
Während der erste Teil sich um seine Tochter drehte, beinhaltet diese Livelesung nun auch bahnbrechende Erkenntnisse in Bezug auf den Mehr lesen

Die Jahrhunderthysterie zur Sonnenfinsternis?


Achtung, dieser Beitrag kann Spuren von Humor, Sarkasmus und Ironie enthalten.

Für Risiken und Nebenwirkungen, überlegen Sie bitte genau, wie viel Sie davon verkraften und meiden bitte gegebenenfalls diesen Artikel …

Hallo zusammen,
in wenigen Minuten ereignet sich eins der größten Naturspektakel unserer Erde.
Eine partielle Sonnenfinsternis und damit auch gleichzeitig einer der größten Hysteriehypes, den ich seit Jahrzehnten erlebt habe!
Man könnte schon fast von einer Jahrhunderthysterie sprechen! Mehr lesen

Der David ist dem Goliath ein Tod / Torsten Sträter

 

???????????????????????

Titel: Der David ist dem Goliath sein Tod
Autor: Torsten Sträter
Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3551682581
Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne
Meine Meinung:
Zum Inhalt
Torsten Sträter berichtet über seinen Kleinkrieg mit einem türkischen Hotelbesitzer, seinem Praktikumstag in einer Videothek und Sonnenbankstudio und vielem mehr. Das alles mit Humor, bissigen Sätzen, direkt und ehrlich in kleinen Kurzgeschichten verpackt. Mehr lesen

Darf ich vorstellen?!

tequiladarfich1Darf ich vorstellen? „Tequila“ mein Name oder auch kurz „der Terrorist“ oder „der kleine Mann“ genannt, je nach Stimmungslage meines Frauchens.
Ich bin im Sommer 2013 im Hause Gutowsky eingezogen, um hier meine Rente zu verbringen. Mit ca. 15 Jahren darf ich das auch, oder?
Anfangs ging es mir nicht sehr gut. Mehr lesen