„Immer wieder Sonntags“ – Bücherneuzugänge #2

Neue BücherHallo zusammen,
es ist wieder soweit. Eine Woche ist vergangen, diesmal zum Glück mit etwas weniger dennoch aber sehr interessanten Neuzugängen *lach*

Die liebe Brina hat mir zwei Bücher geschickt, die schon recht lange auf meiner Wunschliste waren. Dann habe ich auf dem Blog von Bücherparadies ein E-Book gewonnen und eins habe ich noch gekauft, als ich den Regalzuwachs bei Brina sah.

Mehr lesen

Whisper Island – Wetterleuchten / Elizabeth George

Ausgelesen!Titel: Whisper Island – Wetterleuchten

Autor: Elizabeth George

Verlag: Egmont Ink

ISBN: 978-3-86396-002-5

Meine Gesamtwertung: 3/5 Sterne

Meine Meinung:

Lange musste der Leser auf die Fortsetzung von Whisper Island warten, doch nun ist sie endlich veröffentlicht. Nachdem mir Band 1 wirklich gut gefallen hat, war ich gespannt, wie es mit Becca auf der Insel weitergeht und ob ihr Stiefvater sie nun doch finden würde.
Umso überraschter war ich dann, als ich im Fortlauf der Geschichte feststellen musste, dass Becca in dieser Geschichte eher zweitrangig ist, so zumindest hatte ich den Eindruck. Denn eine Fremde und Beccas „Feindin“ Jennifer nehmen in dieser Handlung mehr Raum ein, als ich je geglaubt hätte.

Mehr lesen

Für Jörg / Manchmal …

Für Jörg

Manchmal …

Manchmal reicht ein Blick,
und ich werde vor Verlangen fast verrückt.
Häufig reicht ein Wort
und du treibst meine schlimmsten Ängste fort.
Oft reicht mir nur dein Arm,
der mich Geborgen hält und Warm.
Täglich reicht ein Kuss
und ich weiß das ich nichts befürchten muss.
Gemessen an all dass, reicht nicht mal mein ganzes Leben,
um dir all diese Liebe zurückzugeben…
© Michaela Gutowsky

Wieder so ein Tag

Wieder so ein Tag,

an dem ich so gern mit Dir reden mag.

Dich am liebsten anrufen würde,

doch diese unüberwindbare Hürde,

zwischen dem Jenseits und mir,

zerstört unser Uns, unser Wir.

An vorderster Front steh ich allein,

ich weiß es wird nicht zu ändern sein.

Doch genau heute ist wieder so ein Tag,

an dem ich so gern mit dir reden mag,

Dich am liebsten anrufen würde,

doch bleibt der Tod eine unüberwindbare Hürde.

© Michaela Gutowsky

Kennt ihr schon die Kekswerkstatt?

Kennt ihr das auch?
Ihr seht auf Twitter, Facebook und Co. all diese köstlichen bunten Bildchen, bei deren Anblick, Euch das Wasser im Mund zusammenläuft.
Ja, ich rede von Muffins, Kuchen und vor allem KEKSEN!
Doch was tun, wenn man ein solcher Backmuffel ist, wie ich? Kekse aus der Tüte kaufen? Mutti bzw. Schwiegermutti fragen? Alles eine Möglichkeit aber nicht die optimale Lösung!
Um so besser das Ich nun die Kekswerkstatt kenne! Ganz leicht kann man dort seine eigenen Kekse backen lassen oder aber auch die Probiersets mit köstlichen Sorten ausprobieren.
Ich habe folgendes Probierset für Euch verkrümelt.

Mehr lesen

Dorfleben

Dorfleben

Es riecht nach Land, die Sonne scheint,

und glitzert stark auf dem Asphalt,

während ein Baby lauthals weint,

macht ein Traktor beim Nachbarn Halt.

Von sich überzeugt singt nun die Meise…

während die Schwalbe ihr Nest stur baut.

Ich nehme mein Buch und setz mich leise,

genieße die Wärme auf meiner Haut.

Plötzlich dort ein lautes Lachen,

das den ganzen Ort erhellt.

Kinder schnappen sich Badensachen,

während der Hund nebenan laut bellt.

Dieses Dorf ist voller Leben,

trotz der Arbeit auf dem Land,

ich würde vieles dafür geben,

hätte ich es vorher schon gekannt.

© Michaela Gutowsky