Der gestohlene Engel / Sabine Kornbichler

Kurzbeschreibung
Nachdem Ariane unheilbar an Krebs erkrankt ist, möchte sie, dass ihre Tochter Svenja nicht bei ihrem Exmann aufwächst, da dieser nicht der leibliche Vater ist.
Die einzige Spur zu diesem, ist ein kleiner goldener Engel, den Ariane nach der gemeinsamen Nacht gefunden hat.
Ihre Freundin Sophie sucht nach diesem Mann und stößt dabei auf ein schreckliches Geheimnis, das sie in einen schweren Gewissenskonflikt stößt.

Eindruck
Ist das richtige immer richtig?
Eine Frage, die ich mir am Ende dieses Romans noch lange stellte.
Es handelt sich hier um eine tragische und recht ruhige Geschichte, deren Handlung einen inneren Konflikt beschreibt der sich erst im Laufe der Zeit herauskristallisiert.
Die Erkrankung von Ariane wird hier zwar mit thematisiert aber eigentlich richtet sich der Fokus eher auf ihre Freundin Sophie, die diese Geschichte in der Ich-Perspektive erzählt.

Mehr lesen

Im Schatten das Licht / Jojo Moyes

Kurzbeschreibung
Die 14 jährige Sarah lebt bei ihrem Großvater. Beide verbindet die Liebe zu Pferden.
Als ihr Großvater einen Schlaganfall schlägt sich Sarah alleine ohne jegliche Unterstützung durch, aus Angst, in ein Heim oder eine Pflegefamilie zu kommen.
Doch dann kommt ihr die Anwältin Natasha auf die Schliche.
Diese lebt seit einem Jahr von ihrem Mann Mac getrennt, der wiederum plötzlich wieder in London ist. Die beiden müssen sich irgendwie arrangieren, bis das gemeinsame Haus verkauft ist.
Es scheint als könnte Sarah die beiden versöhnen, dabei ahnt keiner, dass Sarah selbst ein großes Geheimnis vor den beiden hat.

Meinung
Jojo Moyes beschreibt in ihrem neuen Roman eine sehr spannende und liebevolle Geschichte, die nicht nur sehr viel Wissen über Pferde und Dressurreiten vermittelt, sondern auch über Liebe und Vertrauen erzählt.
In dieser Handlung gibt es drei Hauptfiguren, deren Handlungsverläufe miteinander verknüpft sind, und die am Ende gekonnt miteinander verbunden werden.

Mehr lesen

So wie die Hoffnung lebt / Susanna Ernst


Titel: So wie die Hoffnung lebt
Autor: Susanna Ernst
Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 978-3-426-51905-9
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Die kleine Katie ist nach einer schrecklichen Familienkatastrophe verstummt und schafft es nicht, sich ihren Mitmenschen anzuvertrauen. Dies ändert sich, als sie Jonah kennenlernt, der sie mit seiner Malerei fasziniert. Stück für Stück findet Katie die Sprache wieder und aus ihrer Freundschaft zu Jonah entsteht Liebe, bis das Schicksal erneut zuschlägt.

Eindruck
Sie waren wie Königskinder – in der heutigen Zeit … Dieser Satz ist der Erste, der mir für diese Handlung in den Sinn kommt.
Susanna Ernst thematisiert in ihrem Roman auf sehr gefühlvolle Art traumatische Erlebnisse und die nachfolgenden

Mehr lesen

Das Haus, das in den Wellen verschwand / Lucy Clarke


Titel: Das Haus, das in den Wellen verschwand
Autor: Lucy Clarke
Sprecher: Ilena Gwisdalla
Verlag: Audio media
ISBN: 978-3-95639-067-8
Spieldauer: ca. 375 Minuten, gekürzte Lesung
Mein Eindruck:
Kurzbeschreibung
Auf ihrer Weltreise treffen Lana und ihre beste Freundin Kitty auf eine Gruppe junger Backpacker, die mit ihrer Jacht von den Philippinen nach Neuseeland segelt. Die beiden werden von der Crew aufgenommen und es beginnt eine aufregende Zeit auf der Südsee. Doch eines Tages verschwindet plötzlich ein Crewmitglied mitten auf dem Ozean und die Freundinnen merken, dass nichts so ist, wie es scheint. Nach und nach kommt ans Licht, warum die Mitglieder ihre Reise angetreten haben.

Eindruck
Lucy Clarke hat mit diesem Roman eine Mischung aus einem Kriminal- und Abenteuerroman geschaffen.
Mit einem fesselnden und bildhaften Erzählstil beschreibt die Autorin die tragische Geschichte eines Abenteuers, dass junge Menschen mitten auf dem Ozean erleben.

Mehr lesen

Sommertraum mit Aussicht / Brenda Bowen

Titel: Sommertraum mit Aussicht
Autor: Brenda Bowen
Sprecher: Ilka Teichmüller
Verlag: Argon
ISBN: 978-3-8398-1475-8
Spieldauer: 6 Std., autorisierte Lesefassung
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Lottie und Rose beschließen ein Cottage auf einer kleinen Insel in Maine zu mieten, um dem Stress im Alltag entfliehen zu können. Da sie sich das Cottage alleine aber für einen ganzen Monat nicht leisten können, laden sie noch zwei Gäste mit ein. Caroline und Beverly, völlig fremd aber für vier Wochen sollte man ja miteinander auskommen oder?
Nach ihrer Ankunft sind sie von der Insel verzaubert und ihre Sorgen rücken nach und nach in den Hintergrund. Bis Besuch eintrifft.

Eindruck
Einfach mal dem Alltag eine Weile entfliehen. Dieser Wunsch kommt sicherlich dem einen oder anderen bekannt vor …
Brenda Bowen gönnt ihren Figuren in diesem Roman genau dieses Angebot und setzt damit gleichzeitig ein Cottage aus der kleinen Insel

Mehr lesen

Alea Aquarius. Die Farben des Meeres / Tanya Stewner

Titel: Alea Aquarius. Die Farben des Meeres
Autor: Tanya Stewner
Sprecherin: Laura Maire
Verlag: Oetinger Audio
ISBN: 978-3-8373-0934-8
Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Seit dem die zwölfjährige Alea vom Bord der Crusis fiel, weiß das Meermädchen endlich, wer sie ist und wo sie hingehört. Doch was geschah mit Aleas Mutter vor elf Jahren und warum wirkt die Unterwasserwelt so ausgestorben?
Weshalb fühlt Alea eine so starke Verbindung zum dreizehnjährigen Lennox? Eine magische Botschaft aus dem Bauch eines Wales führt Alea und die Alpha Cru zu unglaublichen Antworten, die neue Fragen aufwerfen.

Eindruck
Achtung, da es sich hier um eine Fortsetzung handelt, sind Spoiler aus dem ersten Teil „Alea Aquarius. Der Ruf des Wassers“ möglich.

Mehr lesen

Wir zwei und der Himmel dazwischen / Polly Dugan

buchbesprechungkl
Titel: Wir zwei und der Himmel dazwischen
Autor: Polly Dugan
Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 978-3426517888
Meine Gesamtwertung: 3/5 Sterne
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Garrett versprach Leo, falls Leo mal stirbt, nach dessen Tod sich um seine Frau Audrey und ihre Söhne zu kümmern, sie sogar zu heiraten.
Als Garretts bester Freund dann tatsächlich stirbt, kann Audrey ohne Garrett den Alltag kaum noch bewältigen. Aus

Mehr lesen

Die Nacht schreibt uns neu / Dani Atkins

buchbesprechungkl
Titel: Die Nacht schreibt uns neu
Autor: Dani Atkins
Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 978-3-426-51769-7
Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Es ist Emmas großer Tag. Beim Blick in den Spiegel tastet sie die Narbe an ihrem Kopf, ein Andenken an jene Nacht, die alles verändert hat. Sie erinnert sich zurück.
Es gab einen Unfall in der Nacht ihres Junggesellenabschiedes, bei dem ihre beste Freundin Amy starb. Jack war ihr

Mehr lesen

Liebes Herz / Anja Saskia Beyer

buchbesprechungkl
Titel: Liebes Herz
Autor: Anja Saskia Beyer
Verlag: Knaur
ISBN: 978-3-426-51770-3
Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Der plötzliche Tod von Betsy hinterlässt eine tiefe Leere im Herzen von Laura, Wilma und Susa.
Wie sollen sie ohne die Freundin und Schwester jemals wieder glücklich werden? Auf der Suche nach dem Vater von

Mehr lesen

Umweg nach Hause / Jonathan Evison

hörbuchrezik
Titel:
Umweg nach Hause
Autor: Jonathan Evison
Sprecher: Bjarne Mädel
Verlag: Randomhouse Audio
ISBN: 978-3-8371-3048-5
Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Ben hat private und vor allem finanzielle Probleme. Nach einem Crashkurs in häuslicher Krankenpflege trifft er auf

Mehr lesen