Die Allee der verbotenen Fragen / Antonia Michaelis


Titel:
Die Allee der verbotenen Fragen
Autor: Antonia Michaelis
Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 978-3-426-65386-9
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Als Akelei im Spiegelbild eines Schaufensters blickt, erkennt sie, dass sie nicht mehr das junge Mädchen von damals ist, sondern eine pummelige, mittelalte Frau in einem grünen Pastellmantel.
Doch plötzlich erblickt sie in der Spiegelung auch Finn, ihre Sandkastenliebe, der vor 18 Jahren auf mysteriöse Weise aus ihrem Leben verschwand. Sie erkennt ihre letzte Chance auf ein Abenteuer, Liebe und Glück und folgt ihm, ohne nachzudenken und zu wissen, wohin die Reise geht:
In ihre Kindheit, in ihre Erinnerung und in die Allee der verbotenen Fragen.

Eindruck
Ich habe schon einige Romane von Antonia Michaelis gelesen, da mir ihre poetischen und tiefsinnigen Geschichten, die eigentlich auch als moderne Märchen bezeichnet werden könnten, sehr gut gefallen.
Egal wie geheimnisvoll, magisch oder auch fantastisch ihre Romane erscheinen, oft steckt ein großes Stück Realität aus dem normalen Leben in ihnen.

Mehr lesen

Alles Liebe zum Geburtstag Mama …

Alles Liebe zum Geburtstag Mama

Heute ist mein Herz so schwer,
denn Du fehlst mir hier so sehr.

Möchte dir so gern persönlich gratulieren
und über alte Zeiten und das Alter sinnieren.

Doch leider wurdest du zu früh aus dem Leben gerissen,
uns bleibt nichts übrig, außer dich zu vermissen.

Nie wieder feiern wir gemeinsam,
stattdessen gratulieren wir dir still und einsam.

Jeder für sich auf seine Weise,
der eine laut der andere leise.

Nur 72 Stunden waren unsere Geburtstage getrennt,
wollten oft zusammen feiern, doch weil die Zeit im Alltag rennt,

haben wir viele Chancen oft nutzlos verstreichen lassen.
Und heute kann ich es noch immer nicht fassen,

dass diese Zeit im Leben nie wieder erscheint,
vielleicht aber sind wir im Tode vereint.

Bis dahin hoff ich, du feierst trotzdem und lässt es krachen,
denn das solltest du auch ohne uns machen.

Alles Gute zum Geburtstag, wo immer du auch bist,
Du wirst es wissen, dass Dich niemand hier vergisst.
© Michaela Gutowsky