Die Überfahrt / Mats Strandberg

Kurzbeschreibung
Die schwedische Ostseefähre Baltic Charisma ist voll von Passagieren, die sich amüsieren wollen.
Sei es mit reichlich Alkohol, Sex oder anderen Vorhaben, Hauptsache sie können dem Alltag entrinnen und ihn für einige Stunden vergessen.
Dass dieser Ausflug unvergesslich bleibt, dafür sorgen eine Mutter und ihr Kind, die zunächst von allen unbemerkt unter ihnen weilen.
Doch mit diesen beiden Passagieren erhält ein jahrhundertealtes Grauen Einzug und das Schiff wird zu einer tödlichen Falle.

Eindruck
Es handelt sich hier um eine relativ ruhige Geschichte mit Horrorelementen, die zwar zwischenzeitlich sehr blutig ist, den Spannungsbogen aber meinem Empfinden nach ziemlich weit unten hält.
Als Schauplatz dient hier eine Ostseefähre, die voll von abenteuerlustigen und unterschiedlichen Passagieren ist und die dadurch verschiedene Erzählperspektiven bietet.

Mehr lesen