Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch / J. K. Rowling

Kurzbeschreibung
Der Magizoologe Newt Scamander will in New York nur einen kurzen Zwischenstopp einlegen. Doch als sein magischer Koffer verloren geht und ein Teil seiner phantastischen Tierwesen entkommt, steckt Newt in der Klemme – und nicht nur er.
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch, nach Motiven aus dem gleichnamigen Hogwarts-Schulbuch, ist das Drehbuchdebüt von J.K. Rowling, Autorin der heiß geliebten und weltweit erfolgreichen Harry-Potter-Serie. Dieses Abenteuer, mit seinen außergewöhnlichen Figuren und magischen Geschöpfen, sprüht vor Ideen und ist große Erzählkunst, die ihresgleichen sucht. Es ist für alle Filmliebhaber und Leser ein absolutes Muss – für eingeschworene Fans wie für jeden Muggel, der die Magische Welt zum ersten Mal betritt.
Der Film Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind startete im November 2016 in den Kinos. (Quelle: Carlsen Verlag, Klappentext: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind, J. K. Rowling)

Meinung
Bevor ich hier loslege möchte ich noch mal ausdrücklich betonen, dass es sich hierbei um ein „Drehbuch“ von J. K. Rowling handelt und ich den Film „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ VOR dem lesen dieses Skripts, gesehen habe.
Ich konnte mir zugegebenermaßen nicht so ganz vorstellen, wie ein solches Drehbuch tatsächlich gestaltet sein mag, und ging also voller Neugier aber ohne jegliche Erwartung heran.

Mehr lesen

Ich wünschte, ich könnte Dich hassen / Lucy Christopher


Kurzbeschreibung
Du hast mich zuerst gesehen. Auf dem Flughafen, an jenem Tag im August. Dein intensiver Blick, noch nie hat mich jemand so angeschaut. Ich hab dir vertraut. Dann hast du mich entführt. Raus aus meinem Leben, weg von allem, was ich kannte. Hinein ins Nirgendwo, in Sand und Hitze und Dreck und Gefahr. Du hast geglaubt, dass ich mich in dich verliebe. Und dort im Nirgendwo, in Sand und Hitze und Dreck und Gefahr, hab ich mich in dich verliebt. Doch ich wünschte, ich könnte dich hassen. (Quelle: Carlsen Verlag, Klappentext: „Ich wünschte, ich könnte Dich hassen“)

Eindruck
Kann man sich wirklich in seinen Entführer verlieben?
Ihn sympathisch finden?
Oftmals werden diese Empfindungen als Stockholm-Syndrom bezeichnet und dieses Thema ist der Grundstein für Lucy Christophers Jugendroman, der gleichzeitig auch ihr Debütroman ist.
Auf sehr emotionale und einfühlsame Weise lässt die Autorin die sechzehnjährige Protagonistin Gemma in der Du-Perspektive erzählen, mit

Mehr lesen

Das flüsternde Herz / Bianka Minte-König

Kurzbeschreibung
Mari ist sechzehn Jahre alt und erlebt immer wiederkehrende Alpträume, in denen sie glaubt zu ertrinken.
Ständig sieht sie eine junge Frau mit leblosen Augen.
Und auch das neue Herz, das sie in sich trägt, scheint ihr etwas zuzuflüstern.
Versucht etwa die Spenderin, deren Herz sie nun in sich trägt, ihr etwas mitzuteilen?

Eindruck
Wie viel Seele steckt in einem Herzen?
Die Autorin Bianka Minte-König beschreibt in ihrem Jugendroman, der zur Mystery-Serie „Liebe und Geheimnisse“ gehört, die Geschichte von Mari, die nach einer Herztransplantation merkwürdige Dinge erlebt.
Sie muss sich mit der Frage auseinandersetzen, ob die Seele ihrer Spenderin in ihrem Herzen weiterlebt und sie selbst beeinflussen kann.
Denn irgendwie scheint Mari Dinge zu erleben und zu wissen, für die sie keinerlei Erklärung findet.
Auf der Suche nach dem Grund dieser Ereignisse begibt sie sich in Gefahr und lernt dabei Dustin kennen, mit dem sie sich verbunden fühlt.
Damit bekommt die Geschichte, die anfangs etwas holprig wird, ihren romantischen Part und scheint sich auch mehr und mehr zu einer Liebesgeschichte zu entwickeln.

Mehr lesen

Blood on my Hands / Todd Strasser

Kurzbeschreibung
Katherine wird ermordet aufgefunden. Neben ihr kniet die 17 jährige Mitschülerin Callie, ein blutiges Messer in ihrer Hand. Ihre Mitschüler entdecken sie und schießen ein Foto von ihr. In ihrer Panik flieht Callie und versteckt sich. Denn sie ist unschuldig und versucht, ihre Unschuld zu beweisen. Gar nicht so leicht, wenn man in ein Netz voller Intrigen gerät.

Eindruck
Der Autor Todd Strasser, der auch unter dem Namen Morton Rhue bekannt ist, beschreibt in seinem Jugendroman einen Thriller, der sich zu einem Katz- und Mausspiel entwickelt.
Katherine ist die Anführerin einer Clique und strahlt ungemeine Macht aus. Callie freut sich, genau wie andere „unscheinbare“ Mädchen, von

Mehr lesen

Die Märchen von Beedle dem Barden / J. K. Rowling

Kurzbeschreibung
Zauberer und vor allem die Kinder von Zauberern kennen sie: die magischen Märchen vom Beedle dem Barden, die abends vorgelesen wurden.
Harry Potter hätte sie fast zu spät kennengelernt, dabei rettete ihn ein Hinweis daraus das Leben.
Nun können auch Muggelleser fünf dieser Märchen kennenlernen und sich von ihnen verzaubern lassen.

Eindruck
Dieses Märchenbuch von J. K. Rowling ist natürlich keine Fortsetzung der Harry Potter Reihe. Es ist eine Ergänzung und gewährt den Lesern Einblick in fünf magische Märchen, die mit Anmerkungen von Albus Dumbledore und Fußnoten der Autorin versehen sind.
Es befinden sich Andeutungen an Harry letzte Erlebnisse, bekannte Figuren werden erwähnt und es wird Bezug auf die „Phantastischen

Mehr lesen

Die Welt wie wir sie kannten – Susan Beth Pfeffer

 

???????????????????????
Titel:
Die Welt wie wir sie kannten
Autor: Susan Beth Pfeffer
Verlag: Carlsen Verlag
ISBN: 978-3551582188
Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne
Meine Meinung:

Zum Inhalt:
Nachdem ein Asteroid auf dem Mond einschlägt, wird dieser aus seiner Umlaufbahn geworfen. Danach ist nichts mehr, wie es war. Die Gezeiten verändern sich, Flutkatastrophen, Erdbeben und extreme Wetterumschwünge, bedrohen die Menschen.
Miranda und ihre Familie kämpfen ums Überleben.

Mehr lesen

Der David ist dem Goliath ein Tod / Torsten Sträter

 

???????????????????????

Titel: Der David ist dem Goliath sein Tod
Autor: Torsten Sträter
Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3551682581
Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne
Meine Meinung:
Zum Inhalt
Torsten Sträter berichtet über seinen Kleinkrieg mit einem türkischen Hotelbesitzer, seinem Praktikumstag in einer Videothek und Sonnenbankstudio und vielem mehr. Das alles mit Humor, bissigen Sätzen, direkt und ehrlich in kleinen Kurzgeschichten verpackt.

Mehr lesen