Ziemlich unverhofft / Frauke Scheunemann

Titel: Ziemlich unverhofft
Autor: Frauke Scheunemann
Sprecher: Marie Bierstedt
Verlag: der Hörverlag
ISBN: 978-3-8445-2231-0
Mein Eindruck:
Kurzbeschreibung
Die alleinerziehende Anwältin Nikola Peterson hat ihr Leben fest im Griff, wenn es nicht chaotisch zugeht. So wie jetzt. Ihre Schwiegermutter, selbst ernannte Chefbabysitterin, will ohne die Kinder auf Kreuzfahrt gehen. Doch bei Nikola stapeln sich Akten und Nikola würde auch gerne etwas mehr Zeit mit Simon Rupprecht verbringen. Und dann ist da noch ihr Nachbar Tiziano, der einfach so, Nikola seiner Mutter als neue Freundin vorstellt.

Eindruck
Achtung, da es sich hier um die Fortsetzung von „Ziemlich unverbesserlich“ handelt, können Inhalte aus dem ersten Band erwähnt werden. Ich versuche aber in meiner Rezension weniger auf den Inhalt einzugehen als mehr auf den Handlungsaufbau selbst.
Schon mit „Ziemlich unverbesserlich„, dem ersten Band ihrer Familienkomödie, konnte mich die Autorin sehr begeistern.

Mehr lesen