Schilder sind dran, wir können fahren…

… na gut, noch nicht ganz. :o)

Aber es geht voran.

Der Unterboden ist fertig lackiert und glänzt nun mit dem Rest vom Wagen um die Wette.

Und auch der selbst genähte Himmel hat seit gestern seinen Platz im Kadett eingenommen.

Kabelbaum, Teppich und diverse Kleinteile sind auch schon verbaut. So dass das Teilelager langsam anfängt wieder übersichtlicher zu werden. Dafür geben sich aber bei uns zur Zeit die Paketboten „Die Klinke in die Hand“ und füllen eben dieses wieder fleißig auf. *g*

 

4 Kommentare zu “Schilder sind dran, wir können fahren…

Kommentar verfassen