Mein schlimmster schönster Sommer / Stefanie Gregg

Kurzbeschreibung
Isabel wird mit einer schrecklichen Diagnose aus dem Krankenhaus entlassen. Zum ersten Mal seit Langem reagiert sie spontan und kauft sich einen VW-Bus. Damit will sie eigentlich in die Provence fahren aber irgendwie kommt alles anders.

Meinung
Das Leben ist zu kurz um sich festzufahren und manchmal muss man von seinen alten Gewohnheiten Abstand nehmen und loslassen, um ein neues Abenteuer zu erfahren.
Dies denkt sich auch Karrierefrau Isabel, die ohne groß nachzudenken, nach einer furchtbaren Diagnose im Krankenhaus mit einem Bulli loszieht.
Ich denke Abenteuer ist die treffendste Bezeichnung für diesen fabelhaften Unterhaltungsroman von Stefanie Gregg,

Mehr lesen

Mutti ist die Beste :o)

Am Wochenende waren wir bei meinen Eltern und dort hat meine Mutter einen neuen Himmel für den Kadett genäht. Vorab hatte ich 3m Kunstleder in 1,4m Breite besorgt, womit ich später bei der Montage in alle Richtungen genug Material zum Anpassen haben sollte.
Das Kunstleder und die Nähmaschine warten schon auf ihren Einsatz.

Mehr lesen

GAME ON! Die verrückte Welt des Darts / Elmar Paulke


Kurzbeschreibung
Elmar Paulke, Kommentator bei Sport 1, geht der bunten und verrückten Dartwelt auf den Grund.
Dabei berichtet er über Stars wie Michael van Gerwen, Phil Taylor und Raymond van Barneveld aber auch über seinen Werdegang vor der Kamera.

Meinung
Wer sich für Darts im TV interessiert, der wird ihn bereits kennen. Elmar Paulke, Kommentator auf Sport 1, der gemeinsam mit Shorty Seyler die Darts Weltmeisterschaften der letzten Jahre kommentiert hat und sich auch nicht vor Kontakt zum Publikum und den Spielern scheut.
Voller Leidenschaft fiebert er vor der Kamera mit seinen Favoriten mit und genau diese Leidenschaft findet sich auch

Mehr lesen

Ein Flüstern in der Nacht / Moya Simons

Kurzbeschreibung
Die letzten Worte, die die zehnjährige Rachel von ihrem Vater hört, bevor die Soldaten ins Judenhaus kommen, lauten „Kein Wort, verstanden?“
Alle werden deportiert nur Rachel bleibt zurück aber sie spricht nicht mehr.
Als der Krieg vorbei ist, begreift Rachel, dass es keine Hoffnung auf ein Wiedersehen mit ihrer Familie gibt. Doch als ein Wunder geschieht, findet Rachel nicht nur ihre Sprache wieder.

Meinung
Moya Simons thematisiert in ihrem Jugendroman die Judenverfolgung und erzählt dabei die Geschichte eines zehnjährigen Mädchens, dem es durch sein Versteck gelingt, der Deportation zu entkommen und dann Unterschlupf bei einer deutschen Familie findet.
Hierbei vermischt die Autorin Fiktion und Tatsachen.

Mehr lesen

So groß wie deine Träume / Viola Shipman


Kurzbeschreibung
Als Mattie zehn Jahre alt ist, bekommt sie eine Truhe geschenkt, in der sie alles sammeln kann, was sie später mal an ihre Familie erinnern wird.
Jahrzehnte später ist Mattie schwer erkrankt und Rose, eine alleinerziehende Mutter, wird als Pflegerin eingestellt. Dabei entdeckt Rose die längst vergessene Truhe.
Gemeinsam mit ihrem Mann, Rose und deren kleiner Tochter erinnert sich Mattie an die Geschichten, die zu den gesammelten Gegenständen gehören. Rose wird dabei klar, was sie für Don und Mattie tun kann, um in ihrem letzten Jahr gemeinsam füreinander da zu sein.

Meinung
Gegenstände sammeln, um sich später an sie zu erinnern …
Eine sehr schöne und nachvollziehbare Idee oder nicht?
Viola Shipman verbindet in ihrem Roman wunderschöne und auch traurige Erinnerungen der schwerkranken Mattie

Mehr lesen

Acht Minuten / Péter Farkas

Kurzbeschreibung
Der alte Mann merkt seit einiger Zeit die Veränderungen. Immer wieder taucht eine fremde Frau auf und verschwindet wieder. Die Ehebetten werden getrennt, dabei schlafen er und seine Frau trotzdem gemeinsam in einem Bett.
Wer glaubt, er könne sich mit der alten Frau nicht mehr verständigen, der irrt sich gewaltig.

Meinung
Der Autor gewährt dem Leser Einblick in das Leben eines dementen alten Paares, die den kompletten Roman durch als „Die alte Frau“ und „der alte Mann“ bezeichnet werden.

Mehr lesen

Im Schatten das Licht / Jojo Moyes

Kurzbeschreibung
Die 14 jährige Sarah lebt bei ihrem Großvater. Beide verbindet die Liebe zu Pferden.
Als ihr Großvater einen Schlaganfall schlägt sich Sarah alleine ohne jegliche Unterstützung durch, aus Angst, in ein Heim oder eine Pflegefamilie zu kommen.
Doch dann kommt ihr die Anwältin Natasha auf die Schliche.
Diese lebt seit einem Jahr von ihrem Mann Mac getrennt, der wiederum plötzlich wieder in London ist. Die beiden müssen sich irgendwie arrangieren, bis das gemeinsame Haus verkauft ist.
Es scheint als könnte Sarah die beiden versöhnen, dabei ahnt keiner, dass Sarah selbst ein großes Geheimnis vor den beiden hat.

Meinung
Jojo Moyes beschreibt in ihrem neuen Roman eine sehr spannende und liebevolle Geschichte, die nicht nur sehr viel Wissen über Pferde und Dressurreiten vermittelt, sondern auch über Liebe und Vertrauen erzählt.
In dieser Handlung gibt es drei Hauptfiguren, deren Handlungsverläufe miteinander verknüpft sind, und die am Ende gekonnt miteinander verbunden werden.

Mehr lesen

Die Perlenfrauen / Katie Agnew

Kurzbeschreibung
Sophia wird von ihrer Großmutter Tilly gebeten, eine wunderschöne Halskette wiederzufinden, die sie einst zu ihrem 18. Geburtstag geschenkt bekam, und die sie ihr Leben lang begleitete, bis das Schmuckstück eines Tages spurlos verschwand.
Dieses kostbare Schmuckstück könnte auch einige von Sophias Problemen lösen. Gleichzeitig stellt sie sich die Frage, warum es ihrer Großmutter so wichtig ist, diese Kette wiederzufinden und wie soll Sophia ein Erbstück wiederfinden, dass sie selbst noch nie gesehen hat?

Meinung
Mit diesem Familienroman erzählt Katie Agnew eine tragische und recht tiefgehende Familiengeschichte und beschreibt gleichzeitig ein wenig die Kultur der sogenannten Perlentaucherinnen.
Die Handlung bewegt sich zwischen Vergangenheit und Gegenwart, wechselt zwischen den Handlungsorten Tokio,

Mehr lesen