„neues“ Radio und andere Kleinigkeiten…

Da ich irgendwie kein modernes Autoradio gefunden habe, welches optisch auch nur annähernd in den Kadett passt, habe ich mich entschlossen wieder ein schickes, originales Blaupunkt Radio einzubauen.

 

Allerdings ist der originale Lautsprecher vorne im Armaturenbrett schon beim 1200er hoffnungslos überfordert und um im Kadett überhaupt etwas zu hören, habe ich auf meine selbst gebauten Verkleidungen im Fußraum zurück gegriffen.

 

Eben ganz nach dem Motto: So hätte er eigentlich auch original ausgestattet gewesen sein können…

P1050171 P1050177

Das hat natürlich nix mit „Hifi“ zu tun, klingt aber dennoch ganz passabel.

 

In Kaiserslautern habe ich auch endlich meine Abdeckung für die Benzinpumpe gefunden. In gutem, aber sichtbar gebrauchtem Zustand. Eben genau passend zum Rest des Autos.

Heute habe ich sie dann auch gleich mit eingebaut und jetzt fehlt nur noch ein guter Teppich für den Kofferraum.

P1050165

Bis dahin muss eben eine passende Decke reichen und damit diese nicht so einsam ist, kam gleich noch ein 70er Jahre Verbandskasten dazu.

P1050167

Der Inhalt ist übrigens auch noch original….

 

Nun hatte ich allerdings Spass an Ela´s neuer Kamera gefunden und mich einfach mal an ein paar Detailbildern versucht.

Gut, ich muss noch üben, aber soo schlecht sind sie auch wieder nicht, denke ich.

P1050172 P1050174 P1050180

P1050181 P1050196 P1050182

P1050190

 

Zum Schluss noch ein echtes Kunstwerk.

„Doka in Seitenwand“

P1050185

 

 

Kommentar verfassen