Monatsrückblick #012015


Hallo Ihr Lieben,
dass neue Jahr hat begonnen und endlich gibt es auch bei mir wieder einen Monatsrückblick.
Diesen Januar habe ich an sich recht viel gelesen, wenn man an meine letzten Monate zurückdenkt und ich konnte schon ein bisschen was bei Daggis Buchchallenge und dem Bücherbingo abhaken. 😉

Gelesen habe ich:
• Der Kampf um Gullywith – Susan Hill
• Emily – Isabell Schmitt-Egner
• Zum Glück eingeschneit – Kerstin Ax
• Du.wirst.vergessen – Suzanne Young
• Winterwassertief – Lilly Lindner
• Der David ist dem Goliath sein Tod
• Ein Garten im Winter – Kristin Hannah
• Die Welt wie wir sie kannten – Susan Beth Pfeffer
• Aufzug kaputt, morgen auch – Max Lerm
• Guten Morgen Revolution, Du bist zu früh! – Kirsten Ellerbrake

Das waren schon einige oder? Besonders berührt hat mich „Winterwassertief“, der neue Roman von Lilly Lindner. Ich denke, der wird mir noch lange im Gedächtnis bleiben. Besonders spannend und fesselnd fand ich „Du.wirst.vergessen“ aber auch „Die Welt, wie wir sie kannten. Richtig positiv überrascht hat mich die Kurzgeschichte „Emily“ von Isabell Schmitt-Egner. Knackig kurz bei der mir wirklich nichts fehlte. 🙂

Aber auch Hörbücher waren diesmal wieder mit dabei:
• Der Geist – Richard Laymon
• Einfach unvergesslich – Rowan Coleman
• 9 Tage und ein Jahr – Reid Taylor Jenkins
•  Mindreader – Patrick Lee

Irgendwie kam ich mit dem Hörbuch „der Geist„von R. Laymon so gar nicht zurecht. Denke mal das war nun endgültig mein letztes Hörbuch von ihm! Dafür ist aber „Einfach unvergesslich“ für mich eine Geschichte geworden, die mich sehr berührt hat und noch lange in Erinnerung bleiben wird.
Auch „Mindreader“ konnte mich begeistern. Ich hatte schon länger nicht mehr soviel Freude bei einem Thriller. 🙂

Überhaupt lief dieser Monat blogtechnisch ganz gut für mich. Ich hab viele Rezensionen geschafft, mal wieder Neuzugänge gepostet und sogar wieder gebastelte Karten gezeigt. 🙂
Obwohl ich nun nebenbei auch den Schmuckblog habe, habe ich zumindest diesen Monat alles zeitlich unter einem Hut bekommen. 🙂
Wie sah denn Euer Januar aus? Ich bin gespannt auf Eure Links,
LG Ela

2 Kommentare zu “Monatsrückblick #012015

Kommentar verfassen