Immer wieder Sonntags #34: Neue Bücher und Hörbücher

???????????????????????
Hallo Ihr Lieben,
auch diese Woche gab es wieder Neuzugänge im Bücher- und Hörbücherregal.
Dabei sind wieder unterschiedliche Genres vertreten.

Ein Streuner kehrt heim“ von Nick Trout, aus dem Page & Turner Verlag, hat, nicht nur ein allerliebstes Cover, sondern auch eine nette, unterhaltsame Geschichte parat. So nett, dass ich sie gestern, in einem Rutsch durchgelesen hab. Die Rezension dazu folgt dann die Woche 🙂

Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß“ von Christoph Wortberg, aus dem Beltz & Gelberg Verlag ist ein Jugendroman, bei dem mich schon der Klappentext sehr neugierig gemacht hat. Nach einer Leseprobe war ich so begeistert vom Schreibstil, dass ich es auch gleich gestern Abend begonnen habe, zu lesen.

Zum Schluss ist noch „Das Lächeln des Bösen“ von Petra Busch aus dem Droemer Knaur Verlag eingetroffen. Die Autorin war mir bekannt von „Schweig still, mein Kind“. Mal schauen, ob mir der Psychothriller wieder gefällt.

Kommen wir zu den Hörbüchern.

Bleiben wir bei Psychothrillern und Krimis, denn es geht weiter mit „Die guten Frauen von Christiansund“ von Anna Grue aus dem Audio media Verlag. Da es der erste Fall mit Dan Sommerdahl ist, bin ich mal gespannt, ob es die nächste Reihe wird, an der ich dran bleibe.

Mit „Ein Jahr auf dem Land“ von Anna Quindlen aus dem Radioropa wird es dann wieder deutlich ruhiger. Ich freu mich schon sehr auf diesen Roman, da ich bereits mehrfach im Internet auf diese Geschichte gestoßen bin.

Wie sieht es denn bei Euch aus?
Kennt Ihr bereits einige der vorgestellten Bücher und Hörbücher?

Liebe Grüße, Ela

6 Kommentare zu “Immer wieder Sonntags #34: Neue Bücher und Hörbücher

  1. Es ist mir zwar etwas peinlich, aber ich habe in diesem Jahr noch kein Buch beendet.
    Ich hoffe ich komme nun aus meinem Tief heraus. Habe mir mal Christmasland geschnappt (warum eigentlich gleich soooo einen Schinken) und wenn ich das noch im März schaffe ist das ein großer Erfolg 🙂

    Du bist immer sooooo fleißig 🙂

    LG
    Karin

    • Ach Karin, da muss Dir nichts peinlich sein 🙂
      Manchmal ist das eben so – dafür bastel ich in letzter Zeit deutlich weniger 🙂
      gesundheitlich bleibt mir derzeit ja auch nur das lesen 😉
      Außerdem musst Du ja auch bedenken, dass ich meine Arbeitszeit frei einteilen und anpassen kann. Dadurch kann ich auch ganz anders lesen und bloggen als Du 😉
      Drück dich mal lieb und wünsche Dir viel Spaß mit Christmasland 🙂
      ich fand es richtig toll <3
      LG Ela

  2. Hallo liebe Ela,

    echt schöne Neuzugänge, wobei ich sagen muss, mir waren davon dieses Mal nicht viele bekannt. Der Thriller „Das Lächeln des Bösen“ hatte ich schon mal bei FB gesehen und fand das Cover schon richtig gruselig. Bin gespannt, was du darüber zu berichten hast.
    Das Buch „Ein Streuner kehrt Heim“ klingt echt toll und landet mal auf meine WL.

    Ich habe ja immer so meine Probleme mit Hörbüchern, weil ich einfach immer einschlafe. Doch gestern habe ich es endlich geschafft gleich 3 CDs von „Feuchtgebiete“ zu hören. Habs beim bügeln gehört und da ich 5 Körbe vor mir hatte, hab ich einiges geschafft und es war schon toll. 🙂

    Bei mir zogen diese Woche auch 3 Bücher ein. Auch ein Titel aus dem Page & Turner Verlag 🙂

    Vielleicht hast du ja Lust zu schauen:
    http://katis-buecherwelt.blogspot.de/2015/03/neuzugang-ruckblick-und-neuzugange-der_15.html

    Liebe Grüße
    Kati

    • Ich war schon da *kicher*
      man könnte meinen zwei Blogger ein Gedanke … 🙂
      Du sollst die Hörbücher ja auch während dem arbeiten hören, nicht im Bett *kicher*
      Ich höre sie grundsätzlich immer im haushalt über meinen Mp3 Player 🙂
      oder eben wenn ich mit dem Hund rausgehe 🙂
      Ohne könnte ich schon fast gar nicht mehr.

      LG Ela

Kommentar verfassen