Immer wieder Sonntags #16

bücherneuzugänge
Hallo Ihr Lieben,
obwohl es gerade mehr schlecht wie recht mit dem Lesen klappt (ja auch mich hat diese sagenumworbene Leseflaute ereilt), sind doch wieder Neuzugänge ins Land gezogen. Eins davon war ein Gewinn bei Emmas Lesewiese, über dass ich mich wahnsinnig gefreut habe.

Eingetroffen sind:
* Death – Melvin Burgess (herzlichen Dank an Emma)
* Sommerwind – Gabriella Engelmann
* Die Bank der kleinen Wunder – Gernot Griksch
* River Singers – Tom Moorhouse

Ich hoffe die Leseflaute verschwindet bald. So langsam nervt es mich. Ich vermisse das Lesen aber länger als ein paar Seiten halte ich einfach nicht durch. Am Lesestoff liegt es allerdings auch nicht. Hätte ja auch genug Auswahl auf dem riesigen Sub.
Ich wünsch Euch einen entspannten Sonntag und verlinkt mir doch ruhig Eure Neuzugänge in den Kommentaren! 🙂
LG Ela

4 Kommentare zu “Immer wieder Sonntags #16

  1. Oh, der Gernot Gricksch interessiert mich natürlich brennend. Death ist mir jetzt schon so oft über den Weg gelaufen, muss ich wohl mal genauer hinschauen 🙂

    Ich wünsche Dir einen tollen Sonntag

    • Danke, den wünsche ich Dir auch 😉
      Bin auch gespannt wie der neue von G. Griksch ist. Death hat mich auch sofort interessiert daher hab ich mich tierisch gefreut als ich es gewonnen habe 🙂

Kommentar verfassen