Ich brauch Eure Hilfe für eine Aufgabe bei Daggis Buch-Challenge!!!

Hallo zusammen,
nun brauch ich mal Eure Hilfe.
Für die Aufgabe Nr. 60 bei Daggis Buch-Challenge, sollt Ihr aus 5 von mir vorgestellten Büchern entscheiden, was ich als nächstes lese.
Da ich noch keines meiner Weihnachtsbücher gelesen habe, die seit gefühlten 10 Adventszeiten auf meinem Sub tummeln, habe ich 5 verschiedene Weihnachtsgeschichten herausgesucht.
Bis morgen (16.15.2015) um 19 Uhr, könnt Ihr hier auf dem Blog abstimmen.

Nr.1

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Der Weihnachtsladen / Ray Sipherd:
Buchrückentext:
Jeden Tag steht Thomas Cavanaugh in einem großen Kaufhaus und hilft allen, die unter Weihnachtsstress leiden, gerne weiter. Allerlei Kurioses erlebt er Tag für Tag, und damit diese kleinen Geschichten nicht verloren gehen, schreibt er sie jeden Abend auf in seiner gemütlichen Schreibecke in der Möbelabteilung.
(Quelle: Heyne Verlag)

Nr. 2

Obendrüber da schneit es / Astrid Ruppert

Buchrücktentext:
In einem Mietshaus herrschen zu Weihnachten Hektik, Ärger und Einsamkeit. Kaum einer freut sich wirklich auf das Fest. Nur ein kleines Mädchen lässt sich den Glauben ans Christkind nicht nehmen und schenkt der Hausgemeinschaft ein Fest voller Hoffnung und Liebe. (Quelle: List Verlag)

Nr.3

Der Weihnachtswunsch / Richard Paul Evans:

Buchrückentext:
James ist erfolgreicher Immobilienentwickler und will nach ganz oben. Dafür geht er über Leichen. Als er eines Tages fälschlicherweise für tot erklärt wird, liest er allenthalben, ohne ihn sei die Welt besser dran. Das wirft James völlig aus der Bahn. Ist er wirklich so schlecht, wie seine Mitmenschen sagen? James möchte das Gegenteil beweisen. Sein Plan: das Leid der Menschen wiedergutzumachen, denen er am meisten geschadet hat, und zwar bis Weihnachten. Doch dafür bleiben ihm nur wenige Tage …
(Quelle: Bastei Lübbe Verlag)

Nr. 4

Hinter verzauberten Fenstern / Cornelia Funke

Buchrückentext:
Warum hat der blöde kleine Olli den Schokoladenadventskalender bekommen und ich nur diesen doofen Papieradventskalender, ärgert sich Julia. Doch das auf ihrem Kalender abgebildete Haus glitzert so silbrig und geheimnisvoll, dass sie der Versuchung nicht widerstehen kann und das erste Fenster ihres Kalenderhauses öffnet. Da bemerkt sie, dass das Haus bewohnt ist und dass sie die Menschen, die darin leben, besuchen kann. Damit beginnt ein ganz ungewöhnliches Abenteuer …
(Quelle: Fischer Verlag)

Nr. 5

Wunder einer Winternacht / Marko Leino
Buchrückentext:
Hoch oben im Norden lebt der kleine Nikolas. Als er durch einen tragischen Unfall zur Waise wird, nimmt das ganze Dorf sich seiner an. Ein Jahr lang darf Nikolas bei jeder Familie bleiben. Wenn der Weihnachtsabend naht, muss er weiterziehen. Voller Dankbarkeit schnitzt Nikolas Jahr für Jahr Geschenke für «seine» Familie. Als er zum bösartigen Tischlermeister Lisakki in die Lehre kommt, scheint sein Glück vorbei. Der bärbeißige alte Mann hasst Kinder …
(Quelle: Rowohlt Verlag)

Die klingen alle toll, oder?
Ich bin gespannt wie die Abstimmung ausgeht und freue mich schon auf das nächste Buch, egal welches ihr aussucht. 😉

LG Ela

UPDATE:
Ganz lieben Dank für Eure Hilfe! <3
Ihr habt eindeutig für „Wunder einer Winternacht“ abgestimmt und ich bin sehr gespannt ob mich das Buch genauso begeistern kann wie Euch 😉

****************************************************************************************************

39 Kommentare zu “Ich brauch Eure Hilfe für eine Aufgabe bei Daggis Buch-Challenge!!!

  1. Liebe Ela,

    Ich empfehle dir „Hinter verzauberten Fenstern“ .
    Wir lesen es jedes Jahr mit einem Jahrgang in der Schule und die Kids sind begeistert.

    Ganz liebe Adventsgrüße
    Carmen

    • Hi Carmen,
      es wird wohl noch ein wenig subben. Erst mal beginne ich nun „Wunder einer Winternacht“ – das wurde hier eindeutig mit den meisten Stimmen gewählt 🙂
      Danke fürs helfen,
      LG Ela

  2. Guten Morgen!

    Auf jeden Fall „Wunder einer Winternacht“, das Buch ist so schön und berührend und traurig und herzbewegend – und trotzdem so *hach*, aber dabei nicht kitschig und genau richtig jetzt für Weihnachten. Also unbedingt lesen! 😀

    (Hinter verzauberten Fenstern ist auch schön, aber eben eine Kindergeschichte mit Abenteuer … , die kannst du danach noch schnell weglesen, deshalb: Wunder einer Winternacht lesen! Bitte! :D)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    • Hi Alashanee,
      danke fürs helfen 🙂
      Tatsächlich fange ich „Wunder einer Winternacht“ an. Ihr seid alle so begeistert, ich bin gespannt!
      LG Ela

  3. „Wunder einer Winternacht“ ist schon ein ziemlicher Klassiker; nichtsdestotrotz stimme ich für „Obendrüber da schneit es“, weil ich davon noch nie gehört habe, mich die Kurzbeschreibung aber anspricht und mir dann gerne was darüber erzählen lassen würde. 😉

    LG,
    Tanja

    • Hi Tanja,
      danke fürs helfen 🙂
      Ich werde auf jeden Fall versuchen es noch die nächste Zeit in Angriff zu nehmen 🙂
      Da allerdings am meisten für „Wunder einer Winternacht“ abgestimmt wurde, ist dieses zuerst dran 🙂
      LG Ela

  4. Hallo liebe Ela,

    ich muss mich der lieben Mona anschließen. „Wunder einer Winternacht“ ist DAS Weihnachtsbuch schlecht hin. Dieses Buch habe ich innerhalb von ca. 5 Stunden komplett fertig gelesen. Es war einfach nur wundervoll, auch wenn traurig, trotzdem voller Hoffnung und weihnachtlichem Zauber. Ein richtig schönes Weihnachtsbuch!

    Ganz liebe Grüße
    Karin

    • Hi Karin,
      Danke fürs helfen 🙂
      Ihr macht mich echt neugierig und da es die meisten Stimmen hatte, fange ich heute bzw. morgen noch damit an.
      LG Ela

  5. Hallihallo 🙂

    Gut klingen alle Bücher die zur Wahl stehen, aber ich stimme für „Wunder einer Winternacht“ 🙂
    Ich kenne nur den Film dazu, das Buch subbt noch (Schande über mich!), aber schon der Film ist so wunderschön, dass das Buch einfach noch besser sein muss 😀 Damit kannst du bestimmt nichts falsch machen 🙂

    Liebe Grüße
    Steffi

    • Hi Steffi,
      danke fürs helfen.
      Bis gestern wusste ich nicht einmal das dieses Buch verfilmt wurde 🙂
      Tatsächlich werde ich heute Abend beginnen es zu lesen und bin gespannt ob es mich auch so begeistern kann.
      LG Ela

  6. Also mich würde HINTER VERZAUBERTEN FENSTERN neugierig machen. Ja ist nicht einfach sich für eine Geschichte zu entscheiden.
    LG marion

    • Hi Marion,
      danke fürs helfen 🙂
      Eigentlich hab ich ja kein Problem damit, mich zu entscheiden, aber hier war es die Aufgabe, die Leser abstimmen zu lassen 🙂
      Ich bin gespannt wie mir „Wunder einer Winternacht“ gefällt,
      LG Ela

  7. „Wunder einer Winternacht“ fand ich letztes Jahr zum heulen schön.
    „Hinter verzauberten Fenstern“ hat meine Tochter mal bekommen. Könnte ich ja eigentlich dieses Jahr lesen.
    Viele Grüße
    Katja

  8. oh je was eine tolle auswahl…. aber ich würde zu der Weihnachts Wunsch tendieren. Hört sich irgendwie toll an 🙂
    ich wünsche dir noch eine schöne Adventszeit

    • Hi Danny,
      danke fürs helfen 🙂
      Ich denke, ich werd das Buch auch noch in den nächsten Tagen in Angriff nehmen 🙂
      Auch Dir eine wunderschöne und besinnliche Adventszeit,
      LG Ela

    • Hallo Claudia,
      danke fürs helfen.
      Ich bin sehr gespannt wie mir „Wunder einer Winternacht“ gefallen wird. Da es die meisten Stimmen hatte, werde ich es nun für die Aufgabe lesen 🙂
      LG Ela

  9. „Wunder einer Winternacht“ ist DAS Weihnachtsbuch schlechthin. Ich hab es auch schon öfter verschenkt. Wunderwunderschön, aber auch sehr rührend.
    Ich bin gespannt, wie du dich entscheidest.

    LG
    Mona

    • Hallo Yvette,
      die Autorin schreibt auch toll 🙂
      zumindest die Tintentrilogie hat es mir ja total angetan.
      „Hinter verzauberten Fenstern“ muss allerdings noch etwas warten, da eindeutig für „Wunder einer Winternacht“ abgestimmt wurde 🙂
      LG Ela

  10. Ganz schwer… Schlussendlich entscheide ich mich für Cornelia Funke, weil ich das Buch schon oft in der Hand hatte und überlegt habe, ob ich es für meine Kinder kaufen soll.

    LG
    Daggi

    • Hallo Daggi,
      hach, ich muss mal schauen ob es es dann als übernächstes Buch anfange.
      Erst mal ist nun „Wunder einer Winternacht“ dran!
      Danke fürs helfen 🙂
      LG Ela

  11. Liebe Ela, dreimal darfst du raten, welches Buch ich dir empfehle….
    Wie lesen mal wieder „Hinter verzauberten Fenstern“ und es ist sooo schön 🙂
    Liebe Lesegrüße Heike

  12. Halo Ela,

    ich schwanke ein wenig zwischen 2 und 5, würde mich aber doch für #5 – Wunder einer Winternacht – entscheiden.
    Das klingt spannend und interessant.

    Viel Spaß beim Lesen, egal welches es am Ende is, und noch eine schöne Adventszeit.

    LG,
    Su

    • Hallo Su,
      ganz lieben Dank fürs helfen! Tatsächlich ist dies nun das Buch für die Aufgabe geworden.
      Auch Dir eine besinnliche Adventszeit,
      LG Ela

    • Ganz lieben Dank fürs helfen 🙂
      Tatsächlich haben die meisten hier für dieses Buch abgestimmt. Ich bin gespannt ob es mich auch so begeistern wird 🙂
      LG Ela

Kommentar verfassen