Futterautomat PetSafe PF5-11 mit Zeitschaltuhr für 5 Mahlzeiten.

TequilablogHallo zusammen,
einige wissen es ja bereits, dass ich einen ca. 15 Jahre alten Kater bei uns aufgenommen habe.
Natürlich bringt ein solches Alter auch Macken mit sich, die man ihm so nicht mehr austreiben kann. In erster Linie spreche ich vom Schreien. Ja Katzen können wirklich schreien und ich meine so richtig schreien!
Dieser Kater scheint ein ganz besonders lautes Exemplar dieser Gattung zu sein und findet es äußerst amüsant mich morgens ab 6 Uhr aus dem Bett zu schreien, um dann ab 17 Uhr wieder damit anzufangen. Der ein oder andere wird es bereits erraten haben, genau er hat Hunger! Und damit man auch nicht vergisst, dass man abends noch mal füttert, warnt er mit aller Stimmbandkraft bereits ab nachmittags wieder vor. Da er in der Waschküche, Büro und im Hof lebt, macht er das natürlich draußen vor der Haustüre, sodass auch die Nachbarn gleich mit dran erinnert werden. Ich war echt am verzweifeln und grübelte, wie ich ihn davon abbringen könnte, MICH dauernd anzubrüllen. Die Lösung fand ich doch tatsächlich in einem Futterautomaten, den PetSafe PF5-11 mit Zeitschaltuhr für 5 Mahlzeiten.
Ich war zugegeben sehr skeptisch und kaufte ihn mir gebraucht, da ich nicht sicher sein konnte, wie lange dieser bei unserem verfressenen Kater halten würde. Als er mit der Post bei mir ankam, staunte ich zunächst einmal nicht schlecht über das doch recht starke Gewicht aber er machte einen wirklich stabilen Eindruck. Das erste kleinere Hindernis war die englische Bedienungsanleitung, die jedoch mein Mann erfolgreich übersetzte. So konnte ich per Zeitschaltuhr AM/PM die Uhrzeiten für morgens um 6 Uhr 30 und abends um 6 Uhr 30 einstellen. Es sind generell 9 verschiedene Programmierzeiten möglich, mir reichen jedoch zwei. Der Automat besitzt 5 Futterkammern. 4 davon sind verdeckt, eins ist offen, wobei ich eine davon immer frei lasse, damit eben nur 4 Mahlzeiten gefüttert werden. So bekommt der Kater nicht mit das nicht der Automat, sondern immer noch ich der Futterspender bin (ja ich trickse in derzeit aus und fülle den Automaten, wenn er es nicht sehen kann! Meine Ohren und die Nachbarschaft danken es mir *g*)
Unter dem drehbaren Teller mit den Futterkammern ist noch ein Fach, in das man ein Kühlakku packen kann, damit das Nassfutter länger frisch bleibt. Die Futterschalen also der Drehteller sind laut Amazon auch spülmaschinengeeignet, das hab ich aber nicht ausprobiert.
Betrieben wird der Automat mit 4 D Batterien.

Fazit:
Durch sein erstaunliches Gewicht von immerhin 1,8 kg ist der Futterautomat sehr stabil und lässt sich nicht so ohne Weiteres umwerfen ect.
Ich habe ihn jetzt seit einigen Tagen in Gebrauch und er öffnet sich pünktlich, der Kater hat es auch sofort verstanden und schreit MICH nicht mehr an *g* (zumindest nicht morgens früh).
Für mich ist dieser Automat eine tolle Hilfe, dennoch rate ich, zwischendurch einfach mal zu schauen, ob er sich öffnet. Vor allem aber auch, ob die Katze damit zurechtkommt und nicht versucht das Ding auseinanderzunehmen, oder mit der Pfote unter den Deckel zu kommen. (Tequila schafft es nicht aber wer weiß, wie erfinderisch andere Katzen sind).
Aufgrund der Batterien sollte man immer davon ausgehen, dass der Automat sich auch mal nicht öffnet, falls die Batterienleistung zu schwach ist.

Anbei zeige ich Euch mal einige Fotos von dem besagten Automaten damit Ihr Euch ein besseres Bild machen könnt
Liebe Grüße,
Ela
© Michaela Gutowsky

Petsafe mit geschlossenem Deckel

 

Futterautomat

 

 

 

 

 

Petsafe mit gefüllten KammernFutterautomatmitfutter

Petsafe ohne Deckel und Teller

Futterautomatohneteller

Petsafe mit Futterkammern

Futterautomatteller

Petsafe Zeitschaltuhr

Futterautomatzeitschaltuhr

22 Kommentare zu “Futterautomat PetSafe PF5-11 mit Zeitschaltuhr für 5 Mahlzeiten.

  1. Interessanter Beitrag. So wie Dir, dürfte es vielen Katzenliebhabern gehen. Es gibt mittlerweile sogar programmierbare Futterstationen für Hund und Katze, die mit Trockenfutter bis zu 90 Tage programmiert werden können. Ein cooles Gadget. Und sogar Sprachnachrichten sind speicherbar.

    • Hallo Kevin,
      für mich war es damals eine echte Unterstützung.
      Schon interessant, wie sich alles weiterentwickelt. 🙂
      Mittlerweile ist mein Kater allerdings verstorben, daher ist der Automat derzeit nicht mehr im Einsatz.
      Liebe GRüße
      Ela

  2. Hallo!
    Wir haben diesen Automaten jetzt schon etwas länger und er hat auch immer gut funktioniert… Heute drehte er sich plötzlich ununterbrochen bei einer eingestellten Zeit und hört wirklich erst damit auf wenn man die Batterien entfernt. Ist der jetzt komplett kaputt oder kann man da noch was machen? Könnt ihr mir was raten?

    Danke 🙂

    • Hallo,
      der Kommentar von Dir kam zwar doppelt aber da ich nicht weiß ob du beim ersten die Benachrichtigung für eine Antwort ausgewählt hast, hier noch mal meine Antwort:
      Hast du mal die Programmierung versucht komplett zu löschen?
      Also völlig neue Uhrzeit einstellen? Vielleicht hat sich da was aufgehangen?
      Ansonsten weiß ich da leider auch nicht weiter 🙁
      Liebe grüße und viel Glück!
      Ela

  3. Hallo!
    Wir haben diesen Automaten jetzt schon etwas länger und er hat auch immer gut funktioniert… Heute drehte er sich auf einmal ununterbrochen bei einer eingestellten Zeit und hört erst auf wenn man wirklich die Batterien entfernt… Könnt ihr mir irgendwie helfen und sagen woran das liegt? Ist der jetzt komplett kaputt oder kann ich was machen?

    Danke 🙂

    • Hallo,
      hast du mal die Programmierung versucht komplett zu löschen?
      Also völlig neue Uhrzeit einstellen? Vielleicht hat sich da was aufgehangen?
      Ansonsten weiß ich da leider auch nicht weiter 🙁
      Liebe Grüße und viel Glück!
      Ela

  4. Hallo Michaela, ich habe einen Petsafe, aber leider ohne Gebrauchsanweisung. Könntest du mir deine bitte einscannen und zumailen? Ganz lieben Dank!
    Marianna

    • Hallo Marianna,
      ich finde die Bedienungsanleitung leider nicht mehr 🙁
      Tequila ist mittlerweile verstorben und wir haben den Petsafe weggeräumt.
      Dabei muss ich die Anleitung verlegt haben 🙁
      Liebe Grüße
      Ela

  5. Kann man diesen Automaten auch so einstellen, dass er 5 tage lang zu EINER uhrzeit Fressen ausgibt? oder funktioniert das nur über einen Tag? Bin manchmal über ein WE weg und hätte gerne ein Gerät , dass zwei bis drei tage „füttert“. z.b Freitag Abend und dann sa 2x und so 2x. Würde mich über eine Antwort freuen?

    • Hallo Lisa,
      also das 5. Fach ist ja immer offen, ich hab ihn auf zwei verschiedene Uhrzeiten am Tag eingestellt.
      Also morgens um 6 Uhr 30 und Abends um 18 Uhr 30.
      Dadurch das ich abends damit angefangen hab, ist die letzte Mahlzeit dann um 18 Uhr 30.
      Also
      Tag 1: 18 Uhr 30
      Tag 2: 6 uhr 30 & 18 Uhr 30
      Tag 3: 6 Uhr 30 (danach füll ich wieder auf)
      In wie weit er jetzt auf verschiedene Zeiten eingestellt werden kann weiß ich nicht genau. Für mich sieht das so aus als könne man ihn bis zu 9 Zeiten programmieren, obwohl es aber nur 5 Fächer gibt. (den Sinn dahinter versteh ich immer noch nicht)
      Das Problem ist halt auch, dass Du immer sicher sein musst das kein Fach klemmt wenn er öffnet und das die Batterien nicht leer sind.
      Für mich war er einfach nur eine gute Alternative damit der Kater mich nicht anschreit und terrorisiert 🙂
      LG Ela

      • Ich glaube zwar nicht, dass meine Miez mich dann ausschlafen lässt, denn bei ihr geht es wohl mehr um Aufmerksamkeit, da ich leider oft nicht da bin, aber wenn er wirklich über mehrere tage funktioniert, werde ich es mal probieren. Danke!

        • Also wie gesagt, denk bitte dran das es 5 Fächer sind und 4 davon verschlossen.
          Sprich, du kannst bei 2 x täglich füttern, ihn höchstens 2 Tage benutzen 🙂
          Ich hab meinen gebraucht gekauft, weil ich eben auch nicht sicher war, ob Tequila ihn nicht komplett auseinander nimmt.
          Ich hatte echt Glück 🙂

          • meinst du, 4 mal die selbe zeit einzustellen, so dass er 4 tage lang z.b um sechs uhr abends füttert, würde auch gehen?
            Sorry fürs löchern aber ich möchte nicht umsonst zahlen 😀

          • Kein Problem, dafür ist der Beitrag doch da 😉
            Also Du stellst dann 1 x die Zeit ein für 1 x am Tag zb. 6 Uhr 30
            dann füttert der Automat 4 tagelang jeden Morgen um 6 Uhr 30:

          • Nochmal danke:) ich werde mir den wohl holen, trotz der doofen batterien.Hoffe, die halten wenigstens ne weile.
            Ich werde dann bericht erstatten wenn du willst.

          • Also wir haben die jetzt schon mindestens 4 Wochen drin und die halten 🙂
            Würde mich freuen wenn ich wieder etwas von Dir lese und wünsche Dir jetzt schon viel Erfolg 🙂

  6. Klingt nach einer guten Möglichkeit auch mal auszuschlafen und von der Katze nicht geweckt zu werden. 🙂 Und wenn es die Katze nicht stört, dass nicht der Mensch das Essen bringt, dann ist das doch super. 😀

    Zu deinem Kommentar:
    Bitte und schön dass er dir gefällt. 🙂
    Also es kommt immer darauf an wo das Konzert statt findet, oft kann man den Menschenmengen auch sehr gut entgehen und soviele sind es ja bei einem Jupiter Jones Konzert gar nicht.
    Im Capitol kann man sich das Konzert von oben angucken und man hat mehr als genug Freiraum. Guck doch einfach mal wie die Location so aussehen und ob es dort sowas ähnliches gibt und dann ab zum Konzert.^^

    Wünsche dir noch eine angenehme Woche! 🙂

    • Guten Morgen 🙂
      Ja, morgens haben wir auf jedenfall Ruhe 🙂 Ich hab ihn mal dabei beobachtet, sobald das Geräusch vom Motor ensteht, lässt er mich stehen weil er ganz genau weiss, das Futter ist da 🙂

      Wegen Location, ja sowas wollten wir auch mal machen, meist kam aber dann doch was dazwischen 🙂
      Wünsch Dir auch eine angenehme Woche,
      LG Ela

  7. Ja, das schreien kenne ich nur zu gut. Mein Kater ist auch nicht der leiseste.

    Mit einem Futterautomaten dürfte ich meinem Herrn nicht ankommen. Finde das aber selbst eine gute Alternative.

Kommentar verfassen