Flatterhafte Zeiten …


Hallo zusammen!
Flatterhafte Zeiten kommen da auf uns zu …
Könnte man zumindest meinen, wenn man auf die neuen Karten schaut, die mir vom Schreibtisch gehüpft sind.
Und nein, ich rede nicht von Osterkarten, eher von Feen und völlig verrückten Hühnern, die für Geburtstagskarten und andere Anlässe, herhalten mussten.
Ich liebe ja dieses verrückte Huhn aus dem Stempelset „Das gelbe vom Ei“ und setz es zu gerne in Szene.
Diesmal hab ich mir aber für das Huhn Inspiration über Google geholt, denn irgendwie war mein Kopf so voller verschiedener Ideen, dass ich einen völligen Blackout bekam.
Kennt ihr das?
Entstanden sind also folgende drei Karten mit Huhn und Ei 😉
Einmal im Farbton „brombeermousse“

Dann in der Farbe „Kirschblüte“ in Kombination mit dem Stempelset „Baum der Freundschaft“
Der gleich noch ein paar funkelnde Blüten von mir verpasst bekam.


Und zum Schluss in meinem Lieblingsfarbton „Minzmakrone“. Hier habe ich auf das kolorieren verzichtet, da ich diesmal Huhn und Ei „Clean“ lassen wollte.

Doch genug vom Huhn, da war noch eine süße kleine Fee aus dem Stempelset „Baby Rosebud“ von Crafters Companion!
Seit Wochen spukte mir die Idee herum, den relativ groß wirkenden Baum aus „Baum der Freundschaft“ kleiner werden zu lassen, damit die Fee ganz groß rauskommt. 🙂
Da das Feenmotiv recht groß ist, wirkt der Baum nun fast wie ein „Bonsai“.
Auf Text habe ich bei zwei Karten verzichtet, da wäre auch absolut kein Platz mehr gewesen.
Bei der dritten habe ich dann einen kleinen Spruch gegen den Baum getauscht.
Und wieder habe ich mich an den Farbton „Kirschblüte“ gewagt.

und den Farbton „Chili“:

Sowie „Pfirsisch Pur“ mit Text und ohne Baum.

Das war es dann auch erst mal mit den neuen Karten.

Hier die Liste der Materialien: Stampin Up Cardstock und Stempelkissen: Vanille, Pfirsich Pur, Minzmakrone, Chili, Brombeermousse, Kirschblüte.
Stempelset: Das gelbe vom Ei, Baby Rosebud, Baum der Freundschaft.
Sonstiges: Aquarellstifte, Klebesteinchen, Tombow-Kleber, Papierschneider, Wassertankpinsel.

Ich hätte gerne noch viel mehr gezaubert aber momentan quillt mir der Kopf über von verschiedenen Bastelprojekten und so versuche ich von allem etwas zu erledigen. 🙂

Liebe Grüße und bis bald,
Ela

6 Gedanken zu „Flatterhafte Zeiten …

  • 5. Februar 2018 um 11:45
    Permalink

    Süße Karten (= Und ich bin ja besonders von deinen Lesezeichen Fan, aber das weißt du ja <3

    Und sehr schick dein neues Design, gefällt mir richtig gut! Mehr als passend Joy als Header zu finden *-*

    Antwort
    • 5. Februar 2018 um 11:51
      Permalink

      Awww das freut mich doch gleich dreifach 🙂
      Lieben Dank!

      Antwort
  • 4. Februar 2018 um 16:20
    Permalink

    Hallo Ela.

    Das sind wirklich ganz wundervolle Karten geworden!
    Auch dein neues Blogdesign gefällt mir unheimlich gut. Oben ist Joy <3 Und es ist so schön hell.

    Viele liebe Grüße
    Chrissi

    Antwort
    • 4. Februar 2018 um 16:24
      Permalink

      Hallo Chrissi,
      vielen dank für dein Lob zu meinen Karten und dem neuen Blogdesign.
      Ich wollte es in der Tat endlich etwas heller haben und freue mich, dass es dir gefällt.
      Leider passt es mit Joy als Bild nicht so ganz aber wir lassen es erst mal.
      Ich hab kein talent für Banner usw. von daher …
      Liebe Grüße
      Ela

      Antwort
  • 3. Februar 2018 um 12:44
    Permalink

    Huhu 🙂
    Die Hühner sind ja klasse, lach. So eine Frisur habe ich morgens auch manchmal.
    Am besten gefällt mir die dritte Karte, den Farbton finde ich sehr hübsch.
    Und „Minzmakrone“ ist dazu noch ein herrlich erfrischender Name.
    Wobei ich den „Chili“-Farbton auch gerne habe.
    Die Karten gefallen mir wirklich alle sehr gut, aber die Hühner sind einfach meine absoluten Favoriten.
    Da hilft nicht einmal mehr Feenmagie, wobei die Fee auch unglaublich süß ist 😀
    Gerade mit dem Bäumchen sieht das reizend aus. Und immer so schöne Farben <3
    Liebe Grüße
    Luna

    Antwort
    • 3. Februar 2018 um 12:50
      Permalink

      Huhu!
      Yeah, das Huhn ist einfach mega 🙂
      Ich mag den Farbton auch sehr, wobei ich es generell schön finde wenn man den Farbton zwischen Cardstock und Stempelkissen abstimmen kann.
      Ich hab es ja eigentlich weniger mit Feen aber die fand ich auch knuffig.
      Danke dir für dein Feedback!
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
      Ela

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.