Es geht los

Allen Widrigkeiten zum Trotz, konnte ich heute endlich damit beginnen, Bruno zu zerlegen.

Nachdem der größte Teil der Innenausstattung draußen ist, wird nun langsam der Blick frei auf das, was mich in den nächsten Monaten beschäftigen wird. Bisher ist aber zum Glück noch nix dabei, was mir wirklich Kopfschmerzen bereitet.

Hier nochmal eine kleine Garagenimpression, bevor es los geht

SN851280

 

Und natürlich muß auch Platz für die ganzen Teile geschaffen werden.

Hier hatte ich mir zunächst eine kleine Werkstatt eingerichtet, bis die Großen fertig waren.

Ein sauberer, abgetrennter Raum, einfach ideal…

SN851565

 

Ein wenig später, ist Bruno dann schon etwas leichter…

SN851568 SN851569 SN851570

SN851571 SN851572 SN851573

Die alten Schweißarbeiten sehen deutlich besser aus, als es der Anblick der verhunzten Seitenwände vermuten ließ.

Ob sie allerdings drin bleiben, wird sich zeigen, wenn Bruno die stabile Seitenlage eingenommen hat *gg*

 

Zum Schluß noch passend zur Jahreszeit, ein paar gepackte Päckchen. Ob Ela sie nachher alle unter dem Baum wieder findet?

SN851575

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.