Endlich wieder frei…

… und raus aus aus der dunklen Garage.

Nachdem es diese Woche irgendwie gar nicht voran ging, weil immer etwas dazwischen kam, ging es heute bei bestem Sonnenschein auf eine kleine Probefahrt. Anschließend habe ich ihn dann, bei Grill und Bier, gemütlich weiter zusammen gebaut.

Der Stoff der Innenverkleidungen hatte sich gelöst, also hatte ich die Verkleidungen zerlegt, den Velourstoff vorsichtig ab gemacht, alles gesäubert, den Stoff wieder neu verklebt und zum Schluss alles wieder zusammen gebaut.

SN850016

Innen fehlen jetzt nur noch die Antriebe für die elektrischen Fensterheber hinten, der Motor für das Schiebedach und die vorderen Sportsitze mit der Sitzheizung.

Außen fehlen noch ein paar schöne Räder und ich muss noch einmal richtig drüber polieren.

SN850012

 

SN850017

 

SN850019

Das Ende ist also ist in Sicht.

Kommentar verfassen