Die rechte Spritzwand ist fertig

Heute Nachmittag habe ich die rechte Spritzwand wieder hergestellt.

Dazu habe ich zuerst den Querträger zusammen mit der neuen Wagenheberaufnahme eingepasst und fixiert. Dann konnte ich das fehlende Stück der Spritzwand anfertigen und auf Stoß einpassen.

SN856903

Als das Blech sauber eingepasst war, habe ich es zunächst kurz angeheftet, die anderen Teile wieder weg genommen und dann die Naht langsam verschweißt und anschließend geschliffen.

SN856909

Die Ränder müssen zwar noch fertig gemacht werden, aber die Spritzwand ist schon mal wieder nur ein Stück. Ohne Flicken und Brutzelnähte.

Der Blick in den Radkasten sieht jedenfalls schon wieder viel besser aus. So richtig schön original eben…

SN856910

 

 

 

Kommentar verfassen