Der Engel mit der Pudelmütze / Otfried Preußler

Ausgelesen!Titel: Der Engel mit der Pudelmütze

Autor: Otfried Preußler

Verlag: Der Audio Verlag

ISBN: 978-3-86231-310-5

Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne

Meine Meinung:

„Der Engel mit der Pudelmütze“ ist ein Hörbuch mit 6 Weihnachtsgeschichten, das von Otfried Preußler gelesen wurde.
Diese Geschichte berichtet über 6 verschiedene Ereignisse mit Menschen, die alle völlig verschieden sind. Die einzige Gemeinsamkeit, die hier zu finden ist: Sie werden alle zu einer Krippe gerufen. So auch der kleine Felix, der von einem Engel mit einer Pudelmütze begleitet wird.
Mir hat dieses Hörbuch unheimlich gut gefallen. Anfangs hatte ich zwar etwas Probleme zu folgen, für mich ungewohnt das Otfried Preußler mit seiner besonderen und eigenen Art diese Geschichte vorliest, doch daran hab ich mich dann recht schnell gewöhnt.  Er betont sehr ruhig aber auch robust, manchmal etwas energisch und lässt so die Protagonisten lebendig werden. Die Geschichten und ihre Charaktere sind unterschiedlich und doch verbindet sie alle der Besuch der Krippe. Dabei werden natürlich Werte wie Tradition, Weihnachtsbräuche und Nächstenliebe vermittelt und es wird schnell bewusst, dass diese Erzählungen alle religiös sind und von der Liebe zu Jesus handeln. Dabei sind die Charaktere nicht unbedingt alle fromm und streng gläubig. Besonders hervorgestochen ist mir Felix. Ihn schloss ich mit seiner lebhaften Art sofort ins Herz. Auch die Beschreibungen der anderen Personen und dem Land lösten ein riesiges Kopfkino in mir aus. Ich war schon nach Minuten mittendrin in der Geschichte, und auch nachdem sie ausgehört war, befand ich mich gedanklich noch recht lange in dieser Handlung. Sehr schnell erfasste mich eine weihnachtlich zauberhafte Atmosphäre, die wirklich winterlich mit Schnee und kaltem Wind war. Unterstützt wird diese Atmosphäre noch mit Musik, die ich absolut passend fand.
Die Lesung ist ungekürzt mit einer Laufzeit von ca. 128 Minuten auf 2 Cd´s und hätte ruhig noch länger sein können.

Fazit:
Der Engel mit der Pudelmütze ist eine besondere Sammlung von Weihnachtsgeschichten. Sie besticht nicht dadurch, dass sie den Glauben an Gott näherbringt, sondern dass sie es schafft, unser modernes Zeitalter mit traditionellen Werten zu vermischen und zu verbinden. Betont durch die ruhige und liebevolle, manchmal auch etwas raue Stimme von Otfried Preußler, wird diese Weihnachtsgeschichte nicht nur ein märchenhaftes Hörerlebnis für Kinder, sondern gleich für die ganze Familie. Ich kann mir vorstellen das man diese nicht nur daheim, sondern auch während den Autofahrten laufen lassen kann und Kinder gebannt zuhören können.
© Michaela Gutowsky

Kommentar verfassen