Das 10-Minuten-Projekt / Chiara Gamberale

hörbuchrezik
Titel: Das 10-Minuten-Projekt
Autor: Chiara Gamberale
Sprecher: Kathrin Fröhlich
Verlag: audio media
ISBN: 978-3-95639-017-3
Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Chiaras Leben war perfekt, bis ihr Mann sie verließ und ihre Kolumne gestrichen wurde.
Widerwillig nimmt sie den Rat ihrer Therapeutin an: Sie soll täglich 10 Minuten lang etwas Neues ausprobieren. Knalliger Nagellack? Pancakes backen? Einen Fremden küssen? Tag für Tag bekommt Chiaras Leben wieder Farbe.

Eindruck
Dieser Roman erzählt die Geschichte einer Frau, die mit Mitte 30 in ein tiefes Loch fällt, nachdem sie ihren Job und ihren Mann verliert.
Mithilfe einer Therapeutin und einer täglichen Aufgabe, die sich „das 10-Minuten-Projekt“ nennt, lernt Chiara Tag für Tag mehr über sich und ihr Umfeld und findet so langsam heraus, welche Richtung ihr zukünftiges Leben nehmen soll.
Die Handlung ist witzig und gleichzeitig spannend, vor allem aber unterhaltsam. Die Idee und Umsetzung des 10-Minuten-Projektes ist sehr gelungen, denn im Grunde genommen, kann man diese auch im eigenen Alltag anwenden.
Begleitet wird die Geschichte mit ein wenig italienischem Flair und einigen Nebenfiguren die in Chiaras Leben eine wichtige Rolle spielen.

Figuren
Die mitspielenden Personen sind alle sehr farbenfroh und interessant beschrieben. Sie wirken nicht zu blass und haben unterschiedliche Charakterzüge, die zusätzliche Unterhaltung und Spannung in die Geschichte einbringen.
Chiara gefiel mir als Protagonistin sehr gut. Sie wirkte authentisch, ihre Emotionen und Reaktionen waren für mich völlig nachvollziehbar.
Doch auch die Nebenfiguren gefielen mir sehr gut, da sie unterschiedliche Empathien in mir auslösen konnten.

Sprecherin
Katrin Fröhlich, unter anderem auch als Schauspielerin bekannt, vertont diese Geschichte sehr gut und vermag es, sich in alle Figuren glaubhaft hineinzuversetzen. Ihre Stimme ist angenehm, sinnlich und lebhaft. Ob energisch oder traurig, wütend oder liebevoll, sie passt sich den verschiedenen Personen und Gefühlen an und bringt auch den italienischen Akzent perfekt rein. Es war machte richtig Freude ihr zuzuhören!

Spieldauer
Mit ca. 274 Minuten handelt es sich bei diesem Hörbuch um eine ungekürzte Lesung.
Ich fand die Länge völlig in Ordnung und sie erschien mir weder langatmig noch wiederholend.

Fazit
„Das 10-Minuten-Projekt“ ist eine Geschichte, die über das Leben erzählt und Mut macht. Sie sorgt mit witzigen Dialogen, ein wenig Ironie und Sarkasmus und vielen interessanten Figuren für gute Unterhaltung und regt abschließend zum Nachdenken an.
Jeder sollte sich 10 Minuten Zeit nehmen, um etwas Neues im Leben zu entdecken und wenn es sich auch nur um 10 Minuten für ein Kapitel dieser Geschichte handelt.
In diesem Fall bin ich froh, dass diese Geschichte täglich sogar länger als 10 Minuten meinen Hörspaß garantierte.
© Michaela Gutowsky

3 Kommentare zu “Das 10-Minuten-Projekt / Chiara Gamberale

Kommentar verfassen