Die wundersame Geschichte der Faye Archer / Christoph Marzi

Titel: Die wundersame Geschichte der Faye Archer

Autor: Christoph Marzi

Verlag: Heyne

ISBN: 978-3453529922

Meine Gesamtwertung: 3/5 Sterne

Meine Meinung:

Die wundersame Geschichte der Faye Archer, ist tatsächlich eine wundersame Liebesgeschichte.
Faye Archer ist mit Leib und Seele Musikerin und arbeitet tagsüber in einem kleinen Buchladen in Brooklyn. Mica, ist nicht nur ein Shaolin-Meister und ihr Chef, sondern auch ein guter Freund, der immer einen weisen Rat auf Lager hat. Eigentlich ist ihr Leben schon aufregend genug, doch als Alex Hobdon den Buchladen betritt und sein Notizbuch liegen lässt, wird Fayes und auch Alex Leben, so richtig turbulent.

Mehr lesen

Ein ganzes halbes Jahr / Jojo Moyes

buchbesprechungkl
Titel:
Ein ganzes halbes Jahr

Autor: Jojo Moyes

Verlag: rororo

ISBN-13: 978-3499267031

Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne

Meine Meinung:

Lou und Will, Will und Lou, zwei einfache Namen oder wie für mich, zwei Personen, die mir mit ihrer Geschichte, lange in Erinnerung bleiben werden.

Mehr lesen

Paradies für alle / Antonia Michaelis

Titel: Paradies für alle

Autor: Antonia Michaelis

Verlag: Droemer Knaur

ISBN: 978-3-426-21367-4

Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne

Meine Meinung:

Wäre es nicht schön, wenn man ein Paradies für alle Menschen erschaffen könnte? Ein Paradies, wo jeder ein kleines bisschen Glück für sich findet und alle für dieses Paradies dran arbeiten?
Antonia Michaelis hat genau diese Vorstellung in ihrem Roman verarbeitet. Hier sind David und Lovis die Protagonisten. David ist mit seinen 9 Jahren überaus intelligent und ist überzeugt davon, dass wenn alles ein wenig gleich verteilt wird, ein Paradies für alle geschaffen werden kann. So begibt er sich mit seiner Freundin Lotta an diesen Plan und lässt zum Beispiel 15 Kühe frei. Doch plötzlich wird er 50 km weg von seinem Zuhause gefunden, mitten auf der Autobahn wurde er angefahren und liegt im Koma.

Mehr lesen

Tod in Neverland / Ronald Malfi

Titel: Tod in Neverland

Autor: Ronald Malfi

Verlag: Otherworld

ISBN: 978-3-8000-9537-7

Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne

Meine Meinung:

Selten hat ein Roman in mir einen solchen Zwiespalt geweckt wie dieser. Tod in Neverland ist eine Mischung aus Grusel, Fantasy und paranormalem Roman. In einem gekonnten Wechsel zwischen spannenden Szenen und dem langsam herantasten auf der Suche nach Kellys Vergangenheit, hat der Autor hier seine Geschichte geschrieben.

Mehr lesen

Ein Frühling voller Liebe / Sharon Owens

Titel: Ein Frühling voller Liebe

Autor: Sharon Owens

Verlag: Droemer Knaur

ISBN: 9783426504192

Meine Gesamtwertung: 4/5 Sterne

Meine Meinung:

Nachdem ich bereits „Sieben kleine Geheimnisse“ von dieser Autorin gelesen habe und ihn als lockere Unterhaltungslektüre empfand, wagte ich mich nun auch an diesen ran.
Sarah erfährt mehr oder weniger durch Zufall, dass ihr Verlobter noch immer um seine verstorbene Frau trauert, und lässt ihre Hochzeit mit ihm platzen. Sie reist nach Irland an die Westküste und findet dort in einem Städtchen aus ihrer Kindheit, Zuflucht in einem Cottage.

Mehr lesen

Das Buch der Wünsche – Peter Matthews

Titel: Das Buch der Wünsche

Autor: Peter Matthews

Verlag: Aufbau Verlag

ISBN: 978-3-7466-2782-3

Meine Gesamtwertung: 5/5 Sterne

Meine Meinung:

Dies war mein erster literarischer Adventskalender und ich war schon sehr gespannt.
Im „Buch der Wünsche“ wird eine Geschichte über die Liebe erzählt.
Anne, die Protagonistin ist Buchhändlerin und findet überraschenderweise ein blaues Buch in ihrer Buchhandlung, das definitiv nicht aus ihrem Sortiment stammt. Sie blättert in diesem Buch und entdeckt, dass dieses Buch ihre Wünsche beschreibt.
Für Anne beginnt ein turbulentes Abenteuer, bei dem sie hofft, endlich ihren Traummann zu finden.
Die Geschichte wird in 24 Kapiteln erzählt. Jedes Kapitel ist verschlossen, (perforiert) und lässt sich mit einem Messer oder anderem scharfen Gegenstand öffnen. Hier sollte man natürlich aufpassen das man nicht sich selbst oder aber sein Gegenüber verletzt!:O)
Zudem befinden sich pro Kapitel auch Illustrationen von Nic Klein.
Mit dem Schreibstil musste ich mich ein wenig anfreunden, er war mir anfangs zu hektisch und ich kam nur schwer rein. Doch bereits ab dem 3. Kapitel hat mich die Geschichte so sehr gepackt, dass es mir überhaupt nichts ausgemacht hat, die Kapitel vor der eigentlichen Adventskalenderzeit zu öffnen, um zu erfahren, wie dieses Abenteuer ausgeht.
Die Handlung dreht sich hauptsächlich um Liebe und Sehnsucht, die Weihnachtszeit an sich wird nur am Rande erwähnt.
Ich fand das Buch sehr spannend und interessant, die Geschichte ist zwar an einigen Stellen sehr skurril aber auch amüsant. Der eigentliche Reiz des Buches besteht allerdings darin, jeden Tag ein Kapitel zu öffnen und zu schauen, wie es weitergeht.
Das Cover finde ich für die Adventszeit in den weihnachtlichen Farben passend gestaltet.

Fazit:
„Das Buch der Wünsche“ konnte mich als mein erster literarischer Adventskalender sehr begeistern. Über die Handlung selbst mag ich hier gar nicht viel erzählen, denn der Leser sollte die Freude genießen, Tag für Tag die Kapitel zu öffnen und zu lesen. Ob ihr es schafft Euch am Riemen zu reißen und sie nicht wie ich in einem Rutsch durchzulesen, das müsst ihr selbst herausfinden.
Ich finde die Idee der Geschichte interessant und toll und kann mir vorstellen, dass dieses Buch auch ein tolles Geschenk für Leseratten in der Adventszeit ist.
© Michaela Gutowsky

Im Herzen die Rache / Elizabeth Miles

Titel: Im Herzen die Rache

Autor: Elizabeth Miles

Verlag: Loewe Verlag

ISBN: 978-3-7855-7377-8

Meine Meinung:

Meine Meinung:
Asconsin ist eine Kleinstadt in Maine, die zunächst den Eindruck vermittelt das es sich dort friedlich leben lässt – auch für die jüngere Generation.
Doch der Schein trügt, denn 3 Mädchen sorgen dafür, dass Fehler bestraft werden. Notfalls mit dem Tode.
Diese Erfahrung müssen Chase und Emily machen. Beide haben folgenschwere Fehler begangen und ahnen noch nichts von der Gefahr, in der sie schweben. Denn die 3 „Racheengel“ haben sie bereits im Visier.

Mehr lesen