Muscheln, Mord und Meeresrauschen (Bd.5) / Christiane Franke & Cornelia Kuhnert

 

Kurzbeschreibung
Es brennt in Neuharlingersiel! Ein polnischer Bauarbeiter kommt auf der Baustelle des neuen Wellnesscenters ums Leben, und nachdem der Investor Johann Gerken herumtönt, er wisse, wer den Brand gelegt hat, ist auch er tot.
Die Kripo Wittmund verdächtigt den Bauunternehmer, doch Rosa und ihre Freunde sind da anderer Meinung und ermitteln erneut auf eigene Faust.

Eindruck
Es handelt sich hier um den 5. Band dieser ostfriesischen Krimireihe.
Auch wenn es sich hier um einen abgeschlossenen Fall handelt, empfehle ich, die vorherigen Bände ebenfalls zu lesen oder zu hören, um die Entwicklung der Figuren nachvollziehen zu können.
In Neuharlingersiel ist wieder ganz schön was los. Mehr lesen

The Woman in the Window – Was hat sie wirklich gesehen? / A. J. Finn

 

 

Kurzbeschreibung
Seit einem traumatischen Erlebnis verlässt Anna Fox ihre Wohnung nicht mehr.
Ihren Alltag verbringt sie mit Fremden in Chat und einer Menge Alkohol, lässt sich ihre Lebensmittel liefern und beobachtet die Nachbarn aus ihrem Fenster.
Als eines Tages die Familie Russel gegenüber einzieht, erinnert sich Anna an ihr altes Leben zurück.
Kurze Zeit später wird sie Zeugin eines brutalen Überfalls. Sie will helfen und kann nicht, weil sie ihre Panik sie ans Haus fesselt. Als sie ohnmächtig wird, will ihr danach niemand glauben.

Eindruck
Was hat sie wirklich gesehen?
Wenn es ein Satz den gesamten Handlungsverlauf beschreiben kann, dann dieser!
Denn genau darum geht es in diesem nun ja, nennen wir ihn mal gutmütig Spannungsroman.
Die Themen Alkohol- und Medikamentenmissbrauch, Agoraphobie, Depressionen und Stalking beschreiben diese Geschichte schon ganz gut und sind ausschlaggebend für die gesamte Handlung.
Der Zuhörer wird zusammen mit der Hauptfigur zum Beobachter und erlebt ihren Alltag, geprägt von ihrer Angst und Einsamkeit. Mehr lesen

Phönixkinder (Bd.2) / Christine Drews

 

Kurzbeschreibung
Im Seniorenstift „Sonnenscheint“ ist der demente Ludger Steinkamp bis zur Unkenntlichkeit verkohlt.
Alles deutet auf Brandstiftung, doch das Opfer wurde bis zu seinem Tod gefoltert.
Handelt es sich um Rache oder versuchte der Täter an Informationen zu gelangen?

Eindruck
Es handelt sich hier um den 2. Fall einer Reihe, der zwar in sich abgeschlossen ist, bei dem ich aber dennoch empfehle, vorher den Debütroman „Schattenfreundin“ zu lesen oder hören, um das Ermittlerteam besser kennenzulernen.
Charlotte Schneidmann und Peter Käfer ermitteln wieder!
Nachdem mich Christine Drews Debutroman mit den beiden ja so begeistern konnte, kam ich nicht umhin, mir sofort im Anschluss den zweiten Fall anzuhören! Mehr lesen

Schattenfreundin (Bd.1) / Christine Drews

Kurzbeschreibung
Wo ist der kleine Leo?
Die Kommissarin Charlotte Schneidmann setzt in Münster alle Hebel in Bewegung, um den vermissten Jungen zu finden. Nicht nur die Sorge der verzweifelten Mutter treibt sie an, sondern auch die Erinnerungen an ihre eigene traumatische Kindheit, die den Fall auf eine harte Probe stellen.

Meinung
Christine Drews startet mit ihrem Debütroman direkt den ersten Band einer Reihe mit dem Ermittlerteam „Charlotte Schneidmann & Peter Käfer“. Mehr lesen

Blutrosen (Bd.3) / Monika Feth

Kurzbeschreibung
Romy arbeitet an einem Artikel über Frauenhäuser und lernt dabei Fleur kennen,
die auf der Flucht vor ihrem besitzergreifenden Freund Mikael in einem Kölner Frauenhaus untergekommen ist.
Die vermeintliche Sicherheit, die sie dort zu finden hoffte, hält leider nicht lange an, denn Mikael spürt sie auf.
Fleur fällt nach einem weiteren Angriff von Mikael ins Wachkoma und kommt ins Krankenhaus.
Völlig hilflos ist sie ihrem Ex ausgeliefert, als dieser sich dort als Krankenpfleger einschleicht.
Nur noch Romy kann ihr helfen…

Eindruck
Es handelt sich hierbei um den dritten Teil der „Romy-Reihe“.
Da dieser aber in sich abgeschlossen ist, kann man ihn meiner Meinung nach auch ohne weitere Vorkenntnisse hören.
Ehrlich gesagt, wusste ich nicht mal, dass es sich hierbei um einen dritten Band handelt.
Es gibt kleine gewisse Anspielungen auf Romys Vergangenheit, und so kommt man sehr gut in diese Handlung rein.
Monika Feth nimmt sich in diesem Thriller sehr eindringlich dem Thema Gewalt gegen Frauen an. Mehr lesen

The Girl before – Sie war wie Du. Und jetzt ist sie tot. / JP Delaney

Kurzbeschreibung
Jane braucht dringend einen Neuanfang und ist trotz der strengen Regeln dankbar, in die Folgate Street Number 1 einziehen zu können.
Sie ist nicht nur fasziniert von diesem hochmodernen Haus, das alles überwacht, sondern auch von dessen Besitzer und Architekten E. Monkford.
Doch schon bald stellt Jane mit Erschrecken fest, wie ähnlich sie ihrer Vormieterin Emma sieht, und dass sie schon lebt und liebt wie sie.
Und sie nähert sich der gleichen Gefahr …

Meinung:
Möchtest Du in einem Haus leben, das alles von dir weiß? Deine Wohlfühltemperatur beim Duschen? Dein gesundheitlicher Zustand? Deine Gewohnheiten im Alltag?
All das bietet Dir die Folgate Number 1. Mehr lesen

Flugangst 7A / Sebastian Fitzek

Kurzbeschreibung
Der Psychiater Mats Krüger sitzt im Nachtflug Buenos Aires-Berlin.
Dort soll er einen unter Gewaltfantasien neigenden Passagier so manipulieren, dass dieser das Flugzeug zum Abstürzen bringt.
Gelingt ihm dies nicht, stirbt Mats hochschwangere Tochter.

Eindruck
Diesmal spielt Sebastian Fitzek in seinem Psychothriller mit einer Angst, die wohl jeder Zweite von uns kennt.
Die Angst vorm Fliegen oder auch die Angst in einem Flugzeug abzustürzen.
Hat nicht fast jeder von uns schon einmal in einem Flieger gesessen und ein mulmiges Gefühl bekommen, wenn das Flugzeug ruckelt? Mehr lesen

Die Kinder / Wulf Dorn


Kurzbeschreibung
Auf einer einsamen Bergstraße wird Laura Schrader aus den Trümmern ihres Autos geborgen.
Im Kofferraum entdecken die Retter eine fürchterlich entstellte Leiche.
Der Psychologe Robert Winter wird hinzugezogen und mit einem sehr rätselhafteten Fall konfrontiert.
Lauras Geschichte klingt völlig unglaublich und doch muss sich in all dem Wahn die Wahrheit verstecken.
Je näher er dieser kommt, desto mehr erkennt Robert, dass die Wahrheit weitaus gefährlicher ist als der Wahn.

Eindruck
Alles nur Kopfsache oder vielleicht doch nicht?
Wulf Dorn versteht es wieder einmal, von den ersten Minuten an eine enorme Spannung aufzubauen und zu halten.
Es handelt sich aber nicht um eine Spannung, die sich durch actionreiche Szenen aufbaut, sondern jene, die eine knisternde Atmosphäre vorweisen kann.
Die Handlung in seinem aktuellen Thriller klingt so unglaublich und mysteriös, dass man im ersten Moment vielleicht versucht ist, zu überlegen, welchem Genre man diese Geschichte eigentlich zuordnen kann. Mehr lesen

Die Moortochter / Karen Dionne

Kurzbeschreibung
Helena ist eine ausgezeichnete Fährtenleserin und Jägerin, zwei Fähigkeiten, die sie als Kind erlernte, als sie mit ihren Eltern im Moor lebte.
Sie vergötterte ihren Vater, bis sie von 15 Jahren erfuhr, dass er ein gefährlicher Psychopath ist, der vor Jahren ihre Mutter entführte.
Jahre später schafft er es, dem Hochsicherheitsgefängnis zu entfliehen.
Helena weiß, dass nur sie ihn finden, kann aber es wird eine harte Jagd, denn er hat noch eine Rechnung mit ihr offen.

Eindruck
Die Geschichte wird in der Vergangenheit und in der Gegenwart von Helena erzählt, als sie ein junges Mädchen war und nun eine erwachsene Frau ist.
Man weiß also gleich zu Beginn, dass ihr die Flucht aus dem Moor zu einem späteren Zeitpunkt gelungen ist, und wird erst einmal mit ihrer Kindheit vertraut gemacht. Mehr lesen

Secret Fire – Die Entflammten / C. J. Daugherty

Kurzbeschreibung
Der 17 jährige Sasha, der aufgrund eines Fluches nicht vor seinem 18. Geburtstag sterben kann, setzt sein Leben immer wieder aufs Spiel.
Dieser Fluch lastet seit Generationen auf seiner Familie und nur die 17 jährige Taylor kann ihn davon erlösen.
Doch der Preis dafür ist hoch. Ist sie wirklich bereit, ihre und seine Zukunft dafür zu opfern?

Eindruck
„Secret Fire – die Entflammten“ ist der Auftakt eines Zweiteilers, dessen Geschichte sich geheimnisvoll und mysteriös entwickelt. Mehr lesen