Aufzug kaputt. Morgen auch! / Max Lerm

???????????????????????
Titel:
Aufzug kaputt. Morgen auch!
Autor: Max Lerm
Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 978-3-426-78713-7
Meine Meinung:
Meine Gesamtwertung: 3/5
Kurzbeschreibung:
Ein „Zettelbuch“ das über die verrücktesten Botschaften der Nachbarn berichtet.

Die Handlung und ihr Aufbau
In diesem Buch werden Grußbotschaften aus der Nachbarschaft gezeigt, die mitten aus dem Leben sind. Egal was der Nachbar auf dem Herzen hat, er teilt es mit. Mal durch die Blume und mal ziemlich direkt und unverfroren.  Diese Botschaften, meist in Post-It Form, werden bildlich anhand von Fotografien dargestellt, sodass dieses Buch eher aus Bildern statt Text besteht. So bekommt der Leser einen Eindruck darüber, wie es sich in einer Nachbarschaft abspielen kann und was den Nachbarn stört oder auch nicht stört.
Einige dieser Grußbotschaften und Hinweise sind interessant, anderen wiederum nicht und wirken übertrieben.
Viele dieser Hinweise enthalten zusätzliche Zeichnungen, was ich persönlich ganz witzig fand.

Fazit
Diesmal fällt meine Rezension deutlich kürzer aus, weil dieses Buch einfach nur wenige Seiten und sehr wenig Inhalt hat.  „Aufzug kaputt, Morgen auch“ ist eine witzige und anspruchslose Unterhaltungslektüre mitten aus dem Leben. Man kann sie gut einfach mal zwischendurch lesen und mir persönlich hat sie gezeigt, wie froh ich darüber sein kann, NICHT in einem Mehrfamilienhaus zu leben. Aufgrund seiner geringen Seitenzahl und dem wenigen Text lässt sich dieses Buch in einem Rutsch lesen. Ich für meinen Teil hab oft gelacht, fand aber auch einiges sehr übertrieben und nervig. Wer Lust hat, sich einfach mal zu amüsieren ohne großen Tiefgang oder Anspruch, der kommt mit diesem Buch definitiv auf seine Kosten.
© Michaela Gutowsky

Kommentar verfassen