Am Ende der Straße / Brian Keene


Titel:
Am Ende der Straße
Autor: Brian Keene
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-52849-9
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
In Walden, einer gewöhnlichen Kleinstadt, senkt sich von einem auf den anderen Tag plötzlich eine Schwärze hinab und schottet sie von der Außenwelt ab. Jeder der versucht, die Stadt zu verlassen, verschwindet spurlos. Nur die Schreie sind zu hören. Als das Dunkel seine wahre Gestalt offenbart, geht’s für die Bewohner von Walden ums reine Überleben.

Eindruck
Wenn ich versuchen würde, den Roman in ein Genre zu stecken, so würde ich ihn als einen Roman beschreiben, der ein bisschen was von einem Mysterythriller hat.

Mehr lesen

Immer nur Autos ist auf Dauer ja auch langweilig

So, oder so ähnlich muss es wohl gewesen sein als wir auf die Idee kamen unseren Wohnwagen zu restaurieren.
Na ja, in Wirklichkeit hatte ich leider, nach unserem Urlaub in Berchtesgaden, festgestellt dass sich das Heck vom Wohnwagen unten etwas vom Boden gelöst hatte. Und bevor wir nun auf dem Weg in den nächsten Urlaub den Inhalt unserer Küchenzeile großzügig auf der Autobahn verteilen, ist hier eine Reparatur angebracht.

Mehr lesen

Selection. Die Elite / Kiera Cass


Titel:
Selection – Die Elite
Autor: Kiera Cass
Sprecherin: Friederike Wolters
Musik: Ulrich Maske
Verlag: Jumbo, Goya Libre
ISBN: 978-3-8337-3370-3
Spieldauer: 05:23:51
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Mittlerweile sind nur noch sechs Mädchen in der Auswahl des Prinzen.
America ist eine von ihnen, doch noch immer ringt sie mit einer Entscheidung zwischen Aspen und Prinz Maxon.
Dann kommt es zu einem schrecklichen Vorfall und auch Rebellen nutzen ihre Chance um das Casting zu stören.
America weiß nicht mehr, wem sie noch trauen kann.

Eindruck
Achtung, da es sich hier um den zweiten Band einer Reihe handelt, ist es möglich, dass Inhalte aus dem ersten Band in der Rezension verraten werden.

Mehr lesen

Sonnensegeln / Marie Matisek


Titel: Sonnensegeln
Autor: Marie Matisek
Sprecherin: Julia Fischer
Verlag: audio media
ISBN: 978-3-95639-084-5
Spieldauer: ca. 370 Minuten, gekürzte Lesung
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Marita ist in ihrem Job auf Husum so unglücklich, dass sie kurzerhand eine Stelle als private Krankenpflegerin für einen schwer kranken Unternehmer, an der Côte d’Azur antritt.
Dieser entpuppt sich als schwer zugänglich und auch sein Sohn wirkt sehr zurückhaltend und kühl.
Doch schon bald lebt sich Marita immer mehr in den Alltag in Südfrankreich ein und trifft dort unter anderem auf den charmanten Filou Francois.

Eindruck
Marie Matisek erzählt die Geschichte einer 40 jährigen Singlefrau, die noch einmal einen Neuanfang in ihrem Leben wagt. Damit katapultiert

Mehr lesen

Trinkflasche für Hunde von Schnüffelfreunde


Hallo zusammen,
Hundebesitzer aufgepasst!
Der heutige Artikel ist an alle Frauchen und Herrchen gerichtet, die viel mit ihren Hunden unterwegs sind.
Ihr kennt es sicherlich selbst. Da nimmt man den Hund mit in den Urlaub oder zum Wandern, schleppt Plastikflaschen mit Wasser für den Vierbeiner durch die Gegend und hat den Napf vergessen.
Oder die Flasche ist leer und passt aufgrund der Größe auf öffentlichen Toiletten nicht unter den niedrigen Wasserhahn.
Der super Gau: Sie läuft aus!

Mehr lesen

Im unwahrscheinlichen Fall / Judy Blume


Titel: Im unwahrscheinlichen Fall
Autor: Judy Blume
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-27052-7
Meine Meinung:

Kurzbeschreibung
1952: Die 15-jährige Miri Ammermann wächst in der Kleinstadt Elizabeth zwar ohne Vater auf, dafür aber wohlbehütet umgeben von einer liebevollen Mutter und einer weisen Oma auf. Ihre beste Freundin Natalie und auch alle anderen Menschen in ihrer Umgebung helfen ihr bei den Schritten ins Erwachsenenleben. Als sie dann auch noch ihre große Liebe Mason trifft, scheint das Glück perfekt. Bis ein Flugzeug abstürzt.

Eindruck
Judy Blume bedient sich in ihrem Roman fiktiver Elemente und realen Geschehnissen. Diese werden gekonnt zu einer teils spannenden und auch tragischen Geschichte verwoben.

Mehr lesen

Sommertraum mit Aussicht / Brenda Bowen

Titel: Sommertraum mit Aussicht
Autor: Brenda Bowen
Sprecher: Ilka Teichmüller
Verlag: Argon
ISBN: 978-3-8398-1475-8
Spieldauer: 6 Std., autorisierte Lesefassung
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Lottie und Rose beschließen ein Cottage auf einer kleinen Insel in Maine zu mieten, um dem Stress im Alltag entfliehen zu können. Da sie sich das Cottage alleine aber für einen ganzen Monat nicht leisten können, laden sie noch zwei Gäste mit ein. Caroline und Beverly, völlig fremd aber für vier Wochen sollte man ja miteinander auskommen oder?
Nach ihrer Ankunft sind sie von der Insel verzaubert und ihre Sorgen rücken nach und nach in den Hintergrund. Bis Besuch eintrifft.

Eindruck
Einfach mal dem Alltag eine Weile entfliehen. Dieser Wunsch kommt sicherlich dem einen oder anderen bekannt vor …
Brenda Bowen gönnt ihren Figuren in diesem Roman genau dieses Angebot und setzt damit gleichzeitig ein Cottage aus der kleinen Insel

Mehr lesen

Die Witwe / Fiona Barton


Titel: Die Witwe
Autor: Fiona Barton
Sprecher: A. Sawatzki, D. Wunder, T. Geke, U. Teschner, M. Oschek
Verlag: Argon
ISBN: 978-3-8398-1476-5
Spieldauer: 07 Stunden und 17 Minuten – autorisierte Lesefassung
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Als die zweijährige Bella Elliott aus ihrem Vorgarten verschwindet, ist ganz England in Aufruhr. Wie kann ein kleines Mädchen einfach so verloren gehen?
Detective Bob Sparks ist ratlos, bis er plötzlich dem Lieferfahrer Glen Taylor auf die Spur kommt. Dessen Frau Jeanne ist fassungslos, ihr Mann war doch ihr Held?!
Auch wenn er nächtelang vorm Computer saß …
Vier Jahre nach Bellas Verschwinden stirbt Glen, als er von einem Bus erfasst wird. Bob Sparks lässt der Fall nicht los und er will unbedingt herausfinden, was damals mit Bella geschah.
Doch Glens Witwe schweigt beharrlich. Was weiß sie und ist sie wirklich die untröstliche Witwe?

Eindruck
„Die Witwe“ ist eine an sich recht ruhige aber sehr packende Geschichte.
Aufgrund der vorhandenen Tiefe, die sich definitiv auf einer psychologischen Ebene abspielt, dem interessanten Perspektivwechsel zwischen

Mehr lesen

Tag Vier / Sarah Lotz


Titel:
Tag Vier
Autor: Sarah Lotz
Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3-442-31417-1
Meine Meinung:
Kurzbeschreibung
Am vierten Tag einer Kreuzfahrt auf dem Golf von Mexico, steht das Schiff „Beautiful Dreamer“ plötzlich still. Die Maschinen und auch der Strom fallen aus, das Funknetz funktioniert nicht mehr und weder Passagiere noch die Crew können Rettung anfordern. Die Situation verschlimmert sich und eskaliert, als eine junge Frauenleiche auf dem Schiff entdeckt wird. An Bord befindet sich ein Mörder und dann passieren noch mysteriösere Dinge und bald wünschen sich alle, es wäre nur ein Mörder unter ihnen.

Eindruck
Für mich muss ein Thriller dieser Art, von seiner spannenden und unheimlichen Atmosphäre leben und da mich diese bereits bei „Die Drei

Mehr lesen

Morgenstunden am Wochenende oder auch: vernebelte Impressionen

Guten Morgen zusammen,

wisst ihr was ich am Wochenende am meisten liebe?
Die frühen Morgenstunden, die so voller Ruhe sind, wenn das Dorf noch schläft und die ich dann nutzen kann, um beim Kaffee trinken Rezensionen zu schreiben oder mein Buch in aller Stille auf dem Balkon zu lesen und dem Vogelgezwitscher zu lauschen und danach bei der Gassirunde mit dem Hund, die Natur zu beobachten wenn das Dorf so ganz langsam erwacht.
Heute hat es nach all dem Regen gestern natürlich schwer genebelt.
Also hab ich gleich mal meine neue Kamera, die Canon 700D geschnappt und versucht, den vernebelten Eindruck etwas einzufangen.
Hinter diesem Baum, den ich so besonders schön finde, das ich ihn am liebsten noch als Stempelmotiv zum Karten basteln hätte, (er erinnert mich ja ein wenig an das Stempelset „Baum der Freundschaft“ von Stampin Up!) – befindet sich eigentlich ganz viel Wiese, eine Hütte, aufgestapeltes Holz und danach der Wald. Eigentlich …

Mehr lesen